3/02/2012

Movie: 21



poster
Movie: 21
Director: Robert Luketic
Country: USA
Year: 2008
Actors: Jim Sturgess, Kevin Spacey, Kate Bosworth, Aaron Yoo, Liza Lapira, Jacob Pitts, Laurence Fishburne, Jack McGee, Josh Gad, Sam Golzari, Helen Carey, Jack Gilpin, Donna Lows, Butch Williams, Jeffrey Ma
Description: Ben Campbell is a young, highly intelligent, student at M.I.T. in Boston who strives to succeed. Wanting a scholarship to transfer to Harvard School of Medicine with the desire to become a doctor, Ben learns that he cannot afford the $300,000 for the four to five years of school since he comes from a poor, working-class background. But one evening, Ben is introduced by his unorthodox math professor Micky Rosa into a small but secretive club of five. Students Jill, Choi, Kianna, and Fisher, who are being trained by Professor Rosa of the skill of card counting at blackjack. Intriged by the desire to make money, Ben joins his new friends on secret weekend trips to Las Vegas where, using their skills of code talk and hand signals, they have Ben make hundreds of thousands of dollars in winning blackjack at casino after casino. Ben only wants to make enough money for the tuition to Harvard and then back out. But as fellow card counter, Jill Taylor, predicts, Ben becomes corrupted by greed and his arrogance at winning which lets his feelings get in the way, and it also puts Professor Rosa, as well as the group, on the radar of a brutal casino security enforcer, named Cole Williams, who holds a personal grudge of some kind against Rosa which threatens to undo everything the students have learned and earned.
My Rating (0 - 10): 5.0

poster
Movie: 21 Grams
Director: Alejandro Gonz醠ez I襻rritu
Country: USA
Year: 2003
Actors: Sean Penn ... Paul
Benicio Del Toro ... Jack
Naomi Watts ... Christine
Charlotte Gainsbourg ... Mary
Melissa Leo ... Marianne
Clea Duvall ... Claudia
Danny Huston ... Michael
Paul Calderon ... Brown
Teresa Delgado ... Gina
Marc Musso ... Freddy
Eddie Marsan
Description: Der Collegeprofessor Paul Rivers (Sean Penn) hat einen schweren Herzfehler und braucht ein neues Herz. Seine Frau Mary (Charlotte Gainsbourg) erf鋒rt, dass sie unfruchtbar ist. Der Ex-Knacki Jack (Benicio Del Toro) hat sich der Religion zugewandt, mit der er seine Drogen- und Alkoholsucht bek鋗pft. Christina Peck (Naomi Watts), fr黨er ein Partygirl mit Drogenproblemen, ist zur respektablen Mittelschichtsmutter gereift. Ein verheerender Verkehrsunfall macht alle miteinander bekannt und bringt so manche Ver鋘derung mit sich...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: 300
Director: Zack Snyder
Country: USA
Year: 2007
Actors: Gerard Butler ... King Leonidas
Lena Headey ... Gorgo
Dominic West ... Theron
David Wenham ... Dilios
Vincent Regan ... Captain
Michael Fassbender ... Stelios
Tom Wisdom ... Astinos
Andrew Pleavin ... Daxos
Andrew Tiernan ... Ephialtes
Rodrigo Santoro ... Xerxes
Peter Mensah ... Messenger
Stephen McHattie ... Loyalist
Description: Wir schreiben das Jahr 480 vor Christus.K鰊ig Leonidas marschiert mit einer kleinen Armee von loyalen Spartanern auf Thermopylen zu. Dort befindet sich eine hundertausende Soldaten umfassende 躡ermacht an Persern, die Griechenland erobern wollen.Leonidas gelingt es schlie遧ich, seine Armee mit der der Arkadier zu vereinen und den Angriff der Perser vorerst abzuwehren. Deren K鰊ig Xerxes bittet Leonidas zu einer Audienz und versucht, ihn zur Kapitulation zu bewegen. Lenonidas lehnt allerdings ab und schl鋑t auch die n鋍hste Angriffswelle erfolgreich zur點k. Als sich die Situation der Spartaner jedoch immer mehr verschlechtert, schickt Leonidas seinen Barden Dilios zur點k, um den Griechen von der Schlacht zu berichten. Der K鰊ig selbst bleibt mit seinen verbliebenen dreihundert K鋗pfern zur點k, um sich dem wohl endg黮tig letzten Gefecht zu stellen...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: 99 francs
Director: Jan Kounen
Country: France
Year: 2007
Actors: Jean Dujardin, Jocelyn Quivrin, Patrick Mille, Vahina Giocante, Elisa Tovati, Nicolas Mari�, Dominique Bettenfeld, Antoine Basler, Fosco Perinti, Cendrine Orcier, Dan Herzberg, Ars鑞e Mosca, Niels Dubost, Aur閘ie Boquien, Mathis Jamet
Description: Octave Parango (Jean Dujardin) hat es geschafft - zumindest oberfl鋍hlich betrachtet. Er ist jung, talentiert, schwimmt im Geld und geh鰎t zu den erfolgreichsten Kreativen seines Faches. Seine Welt ist die Werbebranche. Er arbeitet f黵 die gr鲞te Agentur "Ross & Witchkraft" und entscheidet heute, was die Welt morgen kaufen wird. Octave sieht nicht aus, als w鋜e er aus einem Werbespot entsprungen - sondern besser! Die Frauen stehen bei ihm Schlange. Octave schreibt innerhalb weniger Minuten seine Kreativkonzepte und wird trotzdem als Genie gefeiert. Er legt die sch鰊sten Models flach und feiert die rauschendsten Partys.

Erst als er seine gro遝 Liebe Sophie (Vahina Giocante) trifft und wieder verliert, ger鋞 seine Leben auf der 躡erholspur ins Wanken. Octave erkennt, dass er selbst ein Opfer des Systems ist und beginnt an sich und seiner Scheinwelt zu zweifeln. Er will Sophie um jeden Preis zur點kerobern und der oberfl鋍hlichen Werbewelt einen Denkzettel verpassen, die sie so schnell nicht vergessen wird.
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: A Clockwork Orange
Director: Stanley Kubrick
Country: UK
Year: 1971
Actors: Malcolm McDowell ... Alex
Patrick Magee ... Mr. Frank Alexander
Michael Bates ... Chief Guard
Adrienne Corri ... Mrs. Alexander
Warren Clarke ... Dim
Aubrey Morris ... P.R. Deltoid
Michael Tarn ... Pete
Pauline Taylor ... Psychiatrist
Margaret Tyzack ... Conspirator
Virginia Wetherell ... Stage Actress
Neil Wilson
Katya Wyeth ... Girl
Description: AMG SYNOPSIS: Stanley Kubrick dissects the nature of violence in this darkly ironic, near-future satire, adapted from Anthony Burgess' novel, complete with "Nadsat" slang. Classical music-loving proto-punk Alex (Malcolm McDowell) and his "Droogs" spend their nights getting high at the Korova Milkbar before embarking on "a little of the old ultraviolence," such as terrorizing a writer, Mr. Alexander (Patrick Magee), and raping his wife while jauntily warbling "Singin' in the Rain." After Alex is jailed for bludgeoning the Cat Lady (Miriam Karlin) to death with one of her phallic sculptures, Alex submits to the Ludovico behavior modification technique to earn his freedom; he's conditioned to abhor violence through watching gory movies, and even his adored Beethoven is turned against him. Returned to the world defenseless, Alex becomes the victim of his prior victims, with Mr. Alexander using Beethoven's Ninth to inflict the greatest pain of all. When society sees what the state has done to Alex, however, the politically expedient move is made. Casting a coldly pessimistic view on the then-future of the late '70s-early '80s, Kubrick and production designer John Barry created a world of high-tech cultural decay, mixing old details like bowler hats with bizarrely alienating "new" environments like the Milkbar. Alex's violence is horrific, yet it is an aesthetically calculated fact of his existence; his charisma makes the icily clinical Ludovico treatment seem more negatively abusive than positively therapeutic. Alex may be a sadist, but the state's autocratic control is another violent act, rather than a solution. Released in late 1971 (within weeks of Sam Peckinpah's brutally violent Straw Dogs), the film sparked considerable controversy in the U.S. with its X-rated violence; after copycat crimes in England, Kubrick withdrew the film from British distribution until after his death. Opinion was divided on the meaning of Kubrick's detached view of this shocking future, but, whether the discord drew the curious or Kubrick's scathing diagnosis spoke to the chaotic cultural moment, A Clockwork Orange became a hit. On the heels of New York Film Critics Circle awards as Best Film, Best Director, and Best Screenplay, Kubrick received Oscar nominations in all three categories. -- Lucia Bozzola
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: A Good Year
Director: Ridley Scott
Country: USA
Year: 2006
Actors: Russell Crowe ... Max Skinner
Albert Finney ... Uncle Henry
Marion Cotillard ... Fanny Chenal
Abbie Cornish ... Christie Roberts
Didier Bourdon ... Francis Duflot
Tom Hollander ... Charlie Willis
Philippe Bergeron ... Voice Actor [Voice]
Edita Brychta ... Voice Actor [Voice]
Helene Cardona ... Voice Actor [Voice]
Jean-Louis Darville ... Voice Actor [Voice]
Neil Dickson ... Voice Actor [Voice]
Jean Gilpin ... Voice Actor [Voice]
Nicholas Guest ... Voice Actor [Voice]
Patrick Hillan ... Voice Actor [Voice]
Frank Isles ... Voice Actor [Voice]
Peter Lavin ... Voice Actor [Voice]
Caitlin McKenna-Wilkinson ... Voice Actor [Voice]
Paula Jane Newman ... Voice Actor [Voice]
Moira Quirk ... Voice Actor [Voice]
Valeria Milenka Repnau ... Voice Actor [Voice]
Darren Richardson ... Voice Actor [Voice]
Jean-Michael Richaud ... Voice Actor [Voice]
Samantha Jane Robson ... Voice Actor [Voice]
Ian Ruskin ... Voice Actor [Voice]
Linda Sans ... Voice Actor [Voice]
Bruno Stephane ... Voice Actor [Voice]
Karen Strassman ... Voice Actor [Voice]
Jean-Paul Vignon ... Voice Actor [Voice]
Craig Young ... Voice Actor [Voice]
Description: Der Londoner Finanzhai Max Skinner (Russell Crowe) muss 黚erraschend nach S黡frankreich: Sein Onkel Henry (Albert Finney), zu dem er viele Jahre keinen Kontakt mehr hatte, ist verstorben � und als einziger noch lebender Blutsverwandter erbt Max das gesamte Anwesen des alten Mannes. Doch der Charme des br點higen Hauses kann Max ebenso wenig begeistern wie der gro遝 Weinberg im Garten, obwohl er als Kind eine betr鋍htliche Zeit an diesem Platz verbrachte. Mit dem Verkauf des Grundst點ks kann es dem Investment-Banker deshalb nicht schnell genug gehen, w鋜e da nicht die bezaubernde Caf閎esitzerin Fanny (Marion Cotillard), die dem selbst verliebten Reibeisen die wahren Dinge des Lebens offenbart.
My Rating (0 - 10): 5.0

poster
Movie: Amores perros
Director: Alejandro Gonz醠ez I襻rritu
Country: Mexico
Year: 2000
Actors: Emilio Echeverria ... El Chivo
Gael Garc韆 Bernal
Goya Toledo
Alvaro Guerrero
Jorge Salinas
Adriana Barraza
Description: Mexico City: Bei einem tagt鋑lichen Autounfall treffen die unterschiedlichsten Individuen aufeinander. Alle sind auf der Suche nach dem Gl點k. Da ist das Topmodel Valeria (Goya Toledo), die den Verleger Daniel (Alvaro Guerrero) dazu bringt seine Familie zu verlassen. Dann ist da der arbeitslose Octavio (Gael Garc韆 Bernal), der mit Hundek鋗pfen an Geld kommen will um mit seiner Schw鋑erin durchzubrennen. Au遝rdem ist da noch Ex-Professor El Chivo (Emilio Echevarr韆), der als Auftragskiller durch die Stadt zieht...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Angel Heart
Director: Alan Parker
Country: USA
Year: 1987
Actors: Mickey Rourke ... Harry Angel
Robert De Niro ... Louis Cyphre
Lisa Bonet ... Epiphany Proudfoot
Charlotte Rampling ... Margaret Krusemark
Stocker Fontelieu ... Ethan Krusemark
Brownie McGhee ... Toots Sweet
David Petitjean ... Baptism Preacher
Loys T. Bergeron ... Mike
Hope Clarke ... Voodoo Dancer
Nicole Burdette ... Ellie
Oakley Dalton ... Big Jacket
Murray Bandel ... Bartender
Yvonne Bywaters ... Margaret's Maid
Pruitt Taylor Vince ... Delmos
George "Buck" Flower ... Izzy
Sarita Allen ... Voodoo Dancer
Rick Washburne ... Cajun Heavy
Description: New York 1955: Der Privatdetektiv Harry Angel wird von dem geheimnisvollen Louis Cypher engagiert, den Schnulzens鋘ger Johnny Favorite zu finden, der vor einigen Jahren aus einer Nervenklinik verschwunden ist. Angel macht sich auf die Suche, doch jeder, der ihm mit Informationen behilflich sein kann und ihn in diesem d黶teren Puzzlespiel einen Schritt weiterhilft, stirbt kurz darauf eines grausamen Todes. Sein Weg f黨rt ihn schlie遧ich nach New Orleans, wo er in ein Rattennest aus Mord, Teufelsfluch und Voodoo sticht und langsam aber sicher einer schrecklichen Wahrheit immer n鋒er kommt.
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Apocalypto
Director: Mel Gibson
Country: USA
Year: 2006
Actors: Rudy Youngblood ... Jaguar Paw
Dalia Hernandez ... Seven
Jonathan Brewer ... Blunted
Morris Birdyellowhead ... Flint Sky
Carlos Emilio Baez ... Turtles Run
Amilcar Ramirez ... Curl Nose
Israel Contreras ... Smoke Frog
Israel Rios ... Coca Leaf
Isabel Diaz ... Mother in Law
Espiridion Acosta Cache ... Old Story Teller
Raoul Trujillo ... Zero Wolf
Gerardo Taracena ... Middle Eye
Rodolfo Palacios ... Snake Ink
Fernando Hernandez ... High Priest
Maria Isidra Hoil ... Oracle Girl
Aquetzali Garcia ... Oracle Girl
Description: Die Maya, eine der 鋖testen und geheimnisvollsten Hochkulturen aller Zeiten, steht kurz vor ihrem Niedergang.Mit der Eroberung Mexikos durch die Spanier wird der endg黮tige Untergang des mysteri鰏en Volkes besiegelt.Und bis heute birgt diese Epoche offene Fragen und ungekl鋜te Geheimnisse.Ein m鋘nliches Stammesmitglied der Maya wird in eine Welt voller Angst und Unterdr點kung entf黨rt, wo ihn ein f黵chterliches Ende erwarten soll. Doch die Liebe zu seiner Familie und die Liebe zu seiner Frau gibt ihm die Kraft zur Flucht...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Australia
Director: Baz Luhrmann
Country: Australia, USA
Year: 2008
Actors: Shea Adams (als Carney Boy #3), Hugh Jackman (als Drover), Eddie Baroo (als Bull), Nicole Kidman (als Lady Sarah Ashley), Bryan Brown (als King Carney), Tony Barry (als Sergeant Callahan), Jamal Bednarz-Metallah (als Mission Boy), Damian Bradford (als Constable #1), Nathin Butler (als Carney Boy #1), Tara Carpenter (als Essential Services Woman), Rebecca Chatfield (als Magarri's Niece), Lillian Crombie (als Bandy Legs), Max Cullen (als Old Drunk), Essie Davis (als Katherine Carney), Arthur Dignam (als Father Benedict)
Description: Australien, kurz vor dem Ausbruch des zweiten Weltkriegs: Lady Sarah Ashley (Nicole Kidman), eine englische Adelige, hat den beschwerlichen Weg von England genommen, um einige Dinge mit ihrem Mann zu kl鋜en, die ihre Ehe betreffen. Auf dem f黱ften Kontinent jedoch ger鋞 sie in einen viel gr鲞eren Konflikt als sie es sich ertr鋟mt hat. Nachdem mit dem wortkargen Viehtreiber Drover (Hugh Jackman) endlich auf der abgelegenen Rinderfarm angekommen ist, ist ihr Mann ermordet worden und der Rinderbaron King Carney (Bryan Brown) will sich die Besitzt黰er und den Viehbestand einverleiben. Weil ihr Personal zum Teil von Carney gekauft wurde, engagiert sie Drover, um eine gro遝 quer durch das australische Outback zu treiben, um Carney sein Monopol zu versauen. Ein Himmelfahrtskommando wegen der 鋟遝ren Umst鋘de und der R點ksichtslosigkeit Carneys - unbemerkt von den sonstigen Vorkommnissen in der Welt, denn inzwischen ist der Weltkrieg ausgebrochen und die Japaner haben den Allierten den Krieg erkl鋜t. Australien wird bombardiert...
My Rating (0 - 10): 5.0

poster
Movie: Baader Meinhof Komplex, Der
Director: Uli Edel
Country: Germany, France, Czech Republic
Year: 2008
Actors: Martina Gedeck, Moritz Bleibtreu, Johanna Wokalek, Bruno Ganz, Simon Licht, Jan Josef Liefers, Alexandra Maria Lara, Heino Ferch, Nadja Uhl, Hannah Herzsprung, Niels-Bruno Schmidt, Stipe Erceg, Daniel Lommatzsch, Vinzenz Kiefer, Volker Bruch
Description: Germany in the 1970s: Murderous bomb attacks, the threat of terrorism and the fear of the enemy inside are rocking the very foundations of the yet fragile German democracy. The radicalised children of the Nazi generation lead by Andreas Baader, Ulrike Meinhof and Gudrun Ensslin are fighting a violent war against what they perceive as the new face of fascism: American imperialism supported by the German establishment, many of whom have a Nazi past. Their aim is to create a more human society but by employing inhuman means they not only spread terror and bloodshed, they also lose their own humanity. The man who understands them is also their hunter: the head of the German police force Horst Herold. And while he succeeds in his relentless pursuit of the young terrorists, he knows he's only dealing with the tip of the iceberg.
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Babel
Director: Alejandro Gonz醠ez I襻rritu
Country: USA
Year: 2006
Actors: Brad Pitt ... Richard
Cate Blanchett ... Susan
Gael Garc韆 Bernal ... Santiago
Rinko Kikuchi ... Chieko
Adriana Barraza ... Amelia
Koji Yakusho ... Yasujiro
Said Tarchani ... Ahmed
Boubker Ait El Caid ... Yussef
Elle Fanning ... Debbie
Nathan Gamble ... Mike
Mohamed Akhzam ... Anwar
Peter Wight ... Tom
Abdelkader Bara ... Hassan
Mustapha Rachidi ... Abdullah
Driss Roukhe ... Alarid
Clifton Collins, Jr. ... Officer at Border Crossing
Robert Esquivel ... Luis
Michael Pena ... John Border Patrol
Yuko Murata ... Mitsu
Satoshi Nikaido ... Kenji
Description: Zwei marokkanische Jungen spielen mit einer Waffe, als sich pl鰐zlich ein Schuss l鰏t. Mit einem Schlag ver鋘dert sich das Leben von vier voneinander unabh鋘gigen Gruppen auf drei verschiedenen Kontinenten f黵 immer: das eines amerikanischen Ehepaares (Brad Pitt und Cate Blanchett), das eines japanischen Vaters und seines rebellischen Sohnes und auch das eines mexikanischen Kinderm鋎chens, das gerade ihre beiden amerikanischen Sch黷zlinge 黚er die Grenze schmuggelt. Diese Menschen werden sich nie begegnen, auch wenn sie sich in diesem Moment so nah sind, wie es Menschen nur sein k鰊nen... Quelle: Filmstarts.de
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Before the Devil Knows You're Dead
Director: Sidney Lumet
Country: USA, UK
Year: 2007
Actors: Philip Seymour Hoffman, Ethan Hawke, Albert Finney, Marisa Tomei, Aleksa Palladino, Michael Shannon, Amy Ryan, Sarah Livingston, Brian F. O'Byrne, Rosemary Harris, Blaine Horton, Arija Bareikis, Leonardo Cimino, Lee Wilkof, Damon Gupton
Description: When two brothers organize the robbery of their parents' jewelery store the job goes horribly wrong, triggering a series of events that sends them, their father and one brother's wife hurtling towards a shattering climax.
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Bin-jip
Director: KIM Ki-duk
Country: South Korea, Japan
Year: 2004
Actors: Seung-yeon Lee, Hyun-kyoon Lee, Hyuk-ho Kwon, Jeong-ho Choi, Ju-seok Lee, Mi-suk Lee, Sung-hyuk Moon, Jee-ah Park, Jae-yong Jang, Dah-hae Lee, Han Kim, Se-jin Park, Dong-jin Park, Jong-su Lee, Ui-soo Lee
Description: Tae-suk bricht in H鋟ser ein, deren Eigent黰er verreist sind. Er will nichts stehlen, er will sich nur ein paar Tage sorgsam um den fremden Ort k黰mern und dort wohnen. In einer luxuri鰏en Villa trifft er das ungl點klich verheiratete Model Sun-hwa. Eine au遝rgew鰄nliche Liebe beginnt. Gemeinsam ziehen sie von einer leer stehenden Wohnung zur n鋍hsten, bis die Polizei ihrem anarchischen Treiben ein vorl鋟figes Ende bereitet�
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Blood Diamond
Director: Edward Zwick
Country: USA
Year: 2006
Actors: Leonardo DiCaprio ... Danny Archer
Djimon Hounsou ... Solomon Vandy
Jennifer Connelly ... Maddy Bowen
Kagiso Kuypers ... Dia Vandy
Arnold Vosloo ... Colonel Coetzee
Anthony J. Coleman ... Cordell Brown
Michael Sheen ... Simmons
David Harewood ... Captain Poison
Basil Wallace ... Benjamin
Benu Mabhena ... Jassie Vandy
Ntare Mwine ... M'ed
Description: In Sierra Leone der 90er Jahre sind Entf黨rungen von Zivilisten an der Tagesordnung, auch Kinder werden verschleppt um als Arbeiter oder Soldat missbraucht zu werden. Auch das Dorf in dem der einfache Fischer Solomon (Dijmon Hounsou) lebt, wird 黚erfallen und Solomon wird zur Zwangsarbeit geschickt � Diamantensch黵fen in den Mienen. Dort findet er ein 黚erdimensional gro遝s St點k und flieht mit diesem Schatz.Der zwielichtige S鰈dner Archer (Leonardo DiCaprio) ist hinter dem Stein her und versucht alles ihn zu bekommen. Gemeinsam mit der idealistischen Journalistin Maddy Bowan (Jennifer Connelly) sucht er Solomon um ihm ein Gesch鋐t vorzuschlagen: F黵 den wertvollen Blutdiamanten will Archer helfen Solomons Sohn zu finden und zu retten � eine beschwerliche Reise voller Gefahren beginnt�
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Blow
Director: Marie Craven
Country: Australia
Year: 2002
Actors: Elsa Carnaby
Louise Siverson
Kim Gyngell
Miriam Glaser
Description: Nach einem Tatsachenroman schildert der Film den Aufstieg und Fall des Drogendealers George Jung, der im Knast den Kolumbianer Diego kennenlernt. Dieser wiederum macht ihn bekannt mit dem legend鋜en Kokainkartellboss Pablo Escobar, f黵 den er Drogenimporte im gro遝n Stil 黚ernimmt. George macht Millionengesch鋐te, doch rechnet nicht mit Verrat...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Borat
Director: Larry Charles
Country: USA
Year: 2006
Actors: Sacha Baron Cohen ... Borat Sagdiyev
Ken Davitian ... Azamat Bagatov
Jane Sanguinetti Luenell ... Luenell
Pat Haggerty ... Pat Haggerty
Alan Keyes ... Alan Keyes
Pamela Anderson ... Pamela Anderson
Chester the Chimp ... Bear [Archival Appearance]
Charlie & Sonia ... Bear [Archival Appearance]
Description: Der kasachische TV-Reporter Borat Sagdiyev (Sacha Baron Cohen) wird im Auftrag seiner Regierung in die Vereinigten Staaten geschickt, um eine Dokumentation 黚er die Kultur der USA zu drehen. Begleitet von seinem Produzenten Azamat Bagatov (Ken Davitian) startet der antisemitische Chauvinist von New York aus eine turbulente Reise durch die USA und trifft unter anderem auf rechtsgerichtete Mitglieder der republikanischen Partei und Feministinnen, um diese zu interviewen und ihnen im Gegenzug kasachische Sitten und Br鋟che n鋒er zu bringen. Als Borat im Fernsehen eine Folge der TV-Serie "Baywatch" sieht, beschlie遲 er obendrein Pamela Anderson ausfindig zu machen, um sie sie zu heiraten�
My Rating (0 - 10): 5.0

poster
Movie: B鰏e Zellen
Director:
Country:
Year:
Actors:
Description:
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: Breaking the Waves
Director: Lars von Trier
Country: Denmark / Sweden / Netherlands / France / Norway
Year: 1996
Actors: Emily Watson ... Bess McNeill
Stellan Skarsg錼d ... Jan
Katrin Cartlidge ... Dodo McNeill
Jean-Marc Barr ... Terry
Adrian Rawlins ... Dr. Richardson
Sandra Voe ... Bess' Mother
Bob Docherty ... Man on Boat
Description: Ein Dorf in Nordschottland, Mitte der 70er-Jahre: Bess verbringt den Alltag im Schutz ihrer gl鋟bigen Familie. Das 鋘dert sich, als sie sich in den 謑arbeiter Jan verliebt. Gegen den Willen ihrer Eltern heiratet sie den Skandinavier. F黵 eine kurze Zeit erleben sie die Freuden der Liebe, dann mu� Jan zur點k auf seine Bohrinsel. Dort wird er bei einer Explosion so schwer verletzt, dass er fortan gel鋒mt ist. Er wei�, dass er Bess nie mehr sexuell befriedigen kann. Deshalb bittet er sie, fremdzugehen. Schon bald zerrei遲 sich die christliche Gemeinde das Maul 黚er die lasterhafte Bess...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Brokeback Mountain
Director: Ang Lee
Country: Canada / USA
Year: 2005
Actors: Heath Ledger ... Ennis Del Mar
Jake Gyllenhaal ... Jack Twist
Michelle Williams ... Alma
Anne Hathaway ... Lureen Newsome
Linda Cardellini ... Cassie
Randy Quaid ... Joe Aguirre
Description: Im Jahre 1963 treffen sie sich das erste Mal: die beiden Cowboys Ennis del Mar (Heath Ledger) und Jack Twist (Jake Gyllenhaal). Auf einer Farm in Wyoming werden sie gemeinsam f黵 den Besitzer dessen Schafe h黷en. Einen Sommer lang, Tag f黵 Tag, werden sie zusammen auf die Herde aufpassen und sich besser kennen lernen. Bald jedoch bemerken sie, dass sie mehr als die Tiere verbindet, denn sie verlieben sich ineinander. Doch ebenso schnell realisieren sie, dass ihre Liebe von niemandem akzeptiert w黵de und sie diese unter Verschluss halten m黶sten. Am Ende des Sommers werden alle Gedanken zerschlagen, da sich ihre Wege wieder trennen und sie versuchen m黶sen, ein Leben ohne den anderen zu f黨ren. Beide heiraten, Jack die lebenslustige Lureen (Anne Hathaway) und Ennis Alma (Michelle Williams), woraufhin alles vergessen scheint.Erst Jahre sp鋞er, immer noch nicht voneinander losgekommen, sehen sie sich wieder...
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Broken Flowers
Director: Jim Jarmusch
Country: USA
Year: 2005
Actors: Bill Murray ... Don Johnston
Jeffrey Wright ... Winston
Sharon Stone ... Laura
Frances Conroy ... Dora
Jessica Lange ... Carmen
Tilda Swinton ... Penny
Julie Delpy ... Sherry
Mark Webber ... The Kid
Chlo� Sevigny ... Carmen's Assistant
Christopher McDonald ... Ron
Alexis Dziena ... Lolita
Larry Fessenden ... Will
Pell James ... Sun Green
Heather Alicia Simms ... Mona
Brea Frazier ... Rita
Christopher Bauer ... Dan
Description: Der IT-Fachmann Don Johnston (Bill Murray) lebt mit seiner jungen Freundin Sherry (Julie Delpy) in einer kleinen, tristen Villa - noch. Denn heute packt sie ihre Sachen und verl鋝st Don. Doch zeitgleich kommt ein Brief f黵 ihn an, der ungeahnte Nachrichten mit sich bringt. In diesem steht, dass er einen Sohn hat und dass dieser auf dem Weg zu ihm ist, da er seinen Vater gerne kennen lernen m鯿hte. Allerdings steht kein Absender drauf und Don schenkt ihm kaum Beachtung. Nur sein Freund und Nachbar Winston (Jeffrey Wright) interessiert es, wer ihn geschrieben hat und beginnt, 躡erlegungen anzustellen, von wem er denn kommen k鰊nte. Letztlich bleiben eigentlich nur vier Ex-Freundinnen 黚er, von denen die richtige nur noch festgestellt werden muss, weshalb Don sich auf die Reise macht...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Burn After Reading
Director: Ethan Coen, Joel Coen
Country: USA, UK, France
Year: 2008
Actors: George Clooney, Frances McDormand, John Malkovich, Tilda Swinton, Brad Pitt, Richard Jenkins, David Rasche, J.K. Simmons, Olek Krupa, Michael Countryman, Kevin Sussman, J.R. Horne, Hamilton Clancy, Armand Schultz, Pun Bandhu
Description: A disk containing the memoirs of a CIA agent ends up in the hands of two unscrupulous gym employees who attempt to sell it.
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: California Dreamin' (Endless)
Director: Cristian Nemescu
Country: Ireland / Romania
Year: 2007
Actors: Armand Assante ... Captain Doug Jones
Razvan Vasilescu ...Doiaru
Jamie Elman ... Sergeant David McLaren
Maria Dinulescu ... Monica
Ion Sapdaru
Alex Margineanu
Andi Vasluianu
Gabriel Spahiu
Catalina Mustata
Laura Voicu
Description: AMG SYNOPSIS: Romanian director Cristian Nemescu's comedy California Dreamin' (AKA Nesfarsit, 2007) unfolds against the backdrop of the Kosovo War, circa 1999. A NATO train rolls through a Romanian hamlet, transporting a plethora of weapons across the country - without official documents, and equipped only with the verbal consent of the Romanian authorities. The transport thus grows intensely vulnerable to the locals - particularly the corrupt head of the railway station, who moonlights as a mobster and promptly decides to interfere with the shipment. -- Nathan Southern
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: Candy
Director: Neil Armfield
Country: Australia
Year: 2005
Actors: Heath Ledger ... Dan
Abbie Cornish ... Candy
Geoffrey Rush ... Casper
Tony Martin ... Mr. Wyatt
Noni Hazelhurst ... Mrs. Wyatt
Description: Dan ist Romantiker und Dichter. In Sidney begegnet er der talentierten Malerin Candy. Es ist Liebe auf den ersten Blick.Sie lernen sich n鋒er kennen und schon bald entdeckt Dan Candys Neugierde auf Heroin.Auf "H" erleben die beiden absolute H鰄epunkte der Lust, bis sich irgendwann der Drogenalltag einschleicht.Candy beginnt sich zu prostituieren, um Geld f黵 die teure Droge zu beschaffen.Dan, als auch Candys Eltern haben keinen Einfluss mehr auf Candys Taten.Dann startet die S點htige in Melbourne mit ihrem Entzug...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Casanova
Director: Lasse Hallstr鰉
Country:
Year: 2005
Actors: Heath Ledger (als Casanova), Sienna Miller (als Francesca Bruni), Jeremy Irons (als Pucci), Oliver Platt (als Paprizzio), Lena Olin (als Andrea), Omid Djalili (als Lupo), Stephen Greif (als Donato), Ken Stott (als Dalfonso), Helen McCrory (als Casanova's Mother), Leigh Lawson (als Mother's Lover / Tito), Tim McInnerny (als The Doge), Charlie Cox (als Giovanni Bruni), Natalie Dormer (als Victoria), Philip Davis (als Guardi (as Phil Davis)), Paddy Ward (als Vittorio)
Description: Mitte des 18. Jahrhunderts in Venedig: Keine Frau kann dem Charme des Casanova (Heath Ledger) widerstehen. Er war mit jeder von ihnen im Bett, um ihnen Versprechungen zu machen und sie dann fallen zu lassen. Doch genau dieses Verhalten ist der katholischen Kirche ein Dorn im Auge und er soll aus seiner Heimat verbannt werden. Dem kann er nur entkommen, wenn er schnellstm鰃lich eine Frau findet, die ihn heiratet. Bei seinem Aussehen ist das auch kein Problem und schnell ist er mit Victoria (Natalie Dormer) verlobt. Er hat jedoch nicht damit gerechnet, dass er kurze Zeit sp盲ter die Frau seiner Tr盲ume kennen lernt, Francesca Bruni (Sienna Miller). Allerdings ist diese ebenfalls verlobt, ohne ihren zuk黱ftigen Mann zu kennen. Darin sieht Casanova seine Chance und gibt sich als Verlobter, Paprizzio (Oliver Platt), den er zwischenzeitlich bei sich zu Hause festh鋖t, aus...
My Rating (0 - 10): 1.0

poster
Movie: Cerro Torre: Schrei aus Stein
Director: Werner Herzog
Country: Canada / Germany / France
Year: 1991
Actors: Vittorio Mezzogiorno ... Roccia
Mathilda May ... Katharina
Stefan Glowacz ... Roger
Brad Dourif ... "Fingerless"
Donald Sutherland ... Ivan
Al Waxman
Description: Der Weltmeister der "Freeclimber" und ein Extrem-Alpinist liefern sich an einem als unbezwungen geltenden Berg in Patagonien ein Duell, das einer von ihnen nicht 黚erleben wird...
My Rating (0 - 10): 3.0

poster
Movie: Crank
Director: Mark Neveldine, Brian Taylor
Country: USA
Year: 2006
Actors: Jason Statham ... Chev Chelios
Amy Smart ... Eve
Jose Pablo Cantillo ... Verona
Efren Ramirez ... Kaylo
Dwight Yoakam ... Doc Miles
Carlos Sanz ... Carlito
Reno Wilson ... Orlando
Description: Als Chev Chelios (Jason Statham) in seiner Wohnung aufwacht, erinnert er sich nicht mehr daran, was die letzte Stunde passiert ist. Gl點klicherweise findet er im Wohnzimmer eine DVD, die ihm die ersten Minuten seines Schlafes dokumentiert: der Kriminelle Ricky Verona (Jose Pablo Cantillo) und sein Bruder schlugen ihn zusammen und injizierten ihm dann ein chinesisches Gift, das sich schnell in seinem K鰎per ausbreitet. Der Effekt: innerhalb k黵zester Zeit soll er tot sein. Schnell realisiert er, dass er am Abend bereits tot sein wird und macht sich auf den Weg, um vor seinem baldigen Ende wenigstens noch Rache zu 黚en, da es kein Gegenmittel zu geben scheint. Nur Adrenalinst鲞e k鰊nen die Wirkung des Gifts verlangsamen, weshalb seine Reise durch L.A. bald zu einem andauernden Amoklauf mutiert, dessen Weg nicht nur Verona und seine M鋘ner kreuzen. Und dann w鋜e da noch Chevs Freundin Eve (Amy Smart), die bald hineingezogen wird und die er um jeden Preis besch黷zen will...
My Rating (0 - 10): 4.0

poster
Movie: Crouching Tiger, Hidden Dragon
Director: Ang Lee
Country: USA
Year: 2000
Actors: Chow Yun-Fat ... Li Mu Bai
Michelle Yeoh ... Yui Hsui Lien
Zhang Ziyi ... Jen
Chang Chen ... Lo
Sihung Lung ... Sir Te
Cheng Pei-Pei ... Jade Fox
Description: Nachdem der Schwertk鋗pfer Li Mu Bai beschlie遲, sein legend鋜es "Gr黱es Schwert" dem Hohen Rat zu schenken, gibt es nur noch 膔ger: Kaum ist das Schwert angekommen, wird es auch schon wieder von einem mysteri鰏en maskierten M鋎chen geklaut. Schlie遧ich stellt sich heraus, dass der Dieb Jen Yu hei遲 und Tochter des Gouverneurs ist. Beeindruckt von ihren k鋗pferischen F鋒igkeiten, fasst Mu Bai den Entschluss, Yu als seine Sch黮erin zu unterweisen und sie zur K鋗pferin f黵 Recht und Ordnung zu machen. Doch das M鋎chen zeigt wenig Interesse und nutzt seine F鋒igkeiten zu sinnlosen Gewaltakten. Zusammen mit seiner heimlichen Flamme Lien findet Mu Bai schlie遧ich heraus, dass Yu Sch黮erin der b鰏en Jade Fuchs ist, die einst Mu Bais Meister t鰐ete. Mu Bai und Lien glauben an das Gute in Yu und wollen sie von Jade Fuchs befreien. Es kommt zum entscheidenden Duell...
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Cruel Intentions
Director: Roger Kumble
Country: USA
Year: 1999
Actors: Sarah Michelle Gellar ... Kathryn Merteuil
Ryan Phillippe ... Sebastian Valmont
Reese Witherspoon ... Annette Hargrove
Selma Blair ... Cecile Caldwell
Louise Fletcher ... Helen Rosemond
Joshua Jackson ... Blaine Tuttle
Eric Mabius ... Greg McConnell
Sean Patrick Thomas ... Ronald Clifford
Swoosie Kurtz ... Dr. Greenbaum
Christine Baranski ... Bunny Caldwell
Tara Reid ... Marci Greenbaum
Description: Wie weiland in "Gef鋒rliche Liebschaften" schlie遝n hier zwei reiche Stiefgeschwister eine Wette ab: Kathryn (Sarah Michelle Gellar) wettet, da� ihr Bruder Sebastian (Ryan Philippe) es nicht schafft, die 黚eraus pr黡e, engagierte und jungfr鋟liche Annette (Reese Witherspoon) in sein Bett zu bekommen. Hat sie damit recht, bekommt sie seinen Jaguar, schafft er es, bekommt er Kathryn. Da beide mit allen Wassern gewaschen sind, machen sie sich die Aufgabe noch etwas schwerer und das hat ungeahnte Folgen...
My Rating (0 - 10): 5.0

poster
Movie: Dancer in the Dark
Director: Lars von Trier
Country: Denmark / France / Sweden
Year: 2000
Actors: Bj鰎k ... Selma
Catherine Deneuve ... Kathy
David Morse ... Bill
Peter Stormare ... Jeff
Joel Grey ... Oldrich Novy
Vincent Paterson ... Director
Cara Seymour ... Jean
Jean-Marc Barr ... Foreman
Vladica Kostic ... Gene
Udo Kier ... Doctor
Zeljko Ivanek ... D.A.
Siobhan Fallon ... Brenda
Description: Zwei Dinge liebt Selma (Bj鰎k) 黚er alles: amerikanische Musicals und ihren kleinen Sohn. Die Musik erleichtert ihr die harte Arbeit in der Fabrik und bringt Leben in ihre Welt, aus der langsam das Licht schwindet. Denn Selma hat ein trauriges Geheimnis: Sie wird blind. Um ihren Sohn vor dem gleichen Schicksal zu bewahren, spart sie sich f黵 dessen Operation das Geld vom Munde ab. Doch dann stiehlt ein verschuldeter Nachbar in seiner Verzweiflung Selmas Verm鰃en und l鰏t damit eine Kette ungl點klicher Ereignisse aus, die Selma schlie遧ich in eine aussichtslose Situation treiben ...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Dark Star
Director: John Carpenter
Country: USA
Year: 1991
Actors: Jeanna Fine
Faryn Heights
Heather Hunter
Cal Jammer
Biff Malibu
Michael Shaw
Jamie Summers
Trixie Tyler
Description: Seit nunmehr 20 Jahren ist die Dark Star im Weltraum unterwegs auf ihrer Mission, Planeten zu zerst鰎en, die drohen, aus der Bahn zu geraten. Den Kontakt mit der Erde hat man verloren, der Commander liegt bereits tot im K黨lfach und ein Asteroideneinschlag hat die Toilettenpapiervorr鋞e vernichtet. Trotzdem sind die drei Astronauten und der freundliche Herr, der nur zuf鋖lig auf diesem Schiff gelandet ist, recht guter Dinge, wenn man davon absieht, da� sie permanent aneinander vorbeireden und auch sonst v鰈lig getrennten Interessen nachgehen, z.B. einem medizinball鋒nlichen Haustier-Alien mit H黨nerfen. Als jedoch bei einem Sprengauftrag die Mechanik versagt und die mit k黱stlicher Intelligenz versehene Bombe nicht ausgeklinkt werden kann, erwachen alle wieder zum Leben...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Darwin's Nightmare
Director: Hubert Sauper
Country: Belgium / Austria / France
Year: 2004
Actors: Hubert Sauper
Description: Was als kleines wissenschafliches Experiment in den 60er Jahren am Viktoriasee begann, weitete sich 黚er die letzten vier Jahrzehnte zu einer 鰇ologischen Katastrophe aus. Durch den ausgesetzten Nilbarsch wurde fast der gesamte Bestand der 400 anderen Fischarten ausgerottet. Der in der westlichen Welt begehrte Fisch ist f黵 viele inzwischen ein lukratives Gesch鋐t: internationale Waffenh鋘dler, afrikanische Minister, russische Piloten, tansanische Prostituierte - alle kassieren ab, nur die Einheimischen gehen leer aus...[Quelle: DVD-Forum.at]
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Das Leben der Anderen
Director: Florian Henckel von Donnersmarck
Country: Germany
Year: 2006
Actors: Martina Gedeck, Ulrich M黨e, Sebastian Koch, Ulrich Tukur, Thomas Thieme, Hans-Uwe Bauer, Volkmar Kleinert, Matthias Brenner, Charly H黚ner, Herbert Knaup, Bastian Trost, Marie Gruber, Volker Michalowski, Werner Daehn, Martin Brambach
Description: "Before the Fall of the Berlin Wall, East Germany's Secret Police Listened to Your Secrets"

Florian Henckel von Donnersmarck's movie debut focuses on the horrifying, sometimes unintentionally funny system of observation in the former East Germany...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Death Proof
Director: Quentin Tarantino
Country: USA
Year: 2007
Actors: Kurt Russell ... Stunt Man Mike
Rosario Dawson ... Abernathy
Vanessa Ferlito ... Arlene
Jordan Ladd ... Shanna
Rose McGowan ... Pam
Sydney Tamiia Poitier ... Jungle Julia
Tracie Thoms ... Kim
Mary Elizabeth Winstead ... Lee
Zoe Bell ... Zoe
Michael Parks ... Earl
Eli Roth ... Dov
Omar Doom ... Nate
Michael Bacall ... Omar
Quentin Tarantino ... Warren
Monica Staggs ... Lanna Franks
James Parks ... Edgar
Helen Kim ... Peg
Timothy V. Murphy ... Bartender
Martha Mendoza ... Sonia
Electra Avellan ... Babysitter Twin #1
Elise Avellan ... Babysitter Twin #2
Marley Shelton ... Dr. Dakota Block
Jonathan Loughran ... Jasper
Tina Rodriguez ... Juana
Kelley Robins ... Laquanda
Description: Austin, Texas: Jungle Julia (Sydney Tamiia Poitier) und ihre beiden Freundinnen Arlene (Vanessa Ferlito) und Shanna (Jordan Ladd) machen mal wieder ohne M鋘ner in ihrer Lieblingsbar einen drauf. M鋘ner kann man unterwegs ja immer noch aufrei遝n. Ausgerechnet an den harmlosen Stuntman Mike (Kurt Russell) ger鋞 die Truppe. Als die Damen ihn aber trotz eines Gewinns abblitzen lassen, zeigt der vernarbte Stuntman sein wahres Gesicht: Er k黰mert sich auf seine Weise um das das Damentrio. Nicht zum erstenmal und nicht zum letztenmal beginnt f黵 den Psychopathen ein t鰀liches Spiel auf der Stra遝.Ein knappes Jahr sp鋞er in Lebanon, Tennessee: Wieder ger鋞 eine Gruppe in die Schu遙ahn von Mike: Kim (Tracie Toms), Zoe (Zoe Bell), Abernathy (Rosario Dawson) und Lee (Mary Elizabeth Winstead). Doch diesmal hat er sich die Falschen f黵 sein Spielchen ausgesucht, denn diese Damen haben offenbar nicht die Absicht in die Opferrolle zu schl黳fen ...
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: D閖� Vu
Director: Tony Scott
Country: USA
Year: 2006
Actors: Denzel Washington ... Doug Carlin
Paula Patton ... Claire Kuchever
Val Kilmer ... Agent Pryzwarra
James Caviezel ... Carroll Oerstadt
Adam Goldberg ... Denny
Elden Henson ... Gunnars
Description: Gegen 10.50 Uhr geschieht in New Orleans ein Ungl點k: eine F鋒re mit knapp 黚er 500 Passagieren wird Opfer eines Terroranschlages - keiner 黚erlebt. Der ATF-Agent Carlin (Denzel Washington) wird an den Tatort gerufen und findet schnell heraus, dass eine Bombe an Bord explodiert sein muss. Kurze Zeit darauf wird die Leiche von Claire Kuchever (Paula Patton) gefunden, die Verbrennungen aufweist, so dass es aussieht, als sei sie ebenfalls bei der Detonation umgekommen. Was Carlin jedoch R鋞sel aufgibt ist, dass ihre Leiche f黱f Minuten vor dieser ans Ufer gesp黮t wurde. Er vermutet einen Zusammenhang zwischen dem Anschlag und ihrem Mord und beginnt, Nachforschungen anzustellen. Dabei trifft er unweigerlich auf die FBI-Agenten McCready (Bruce Greenwood) und Pryzwarra (Val Kilmer), die ihm eine unglaubliche, neue Technologie pr鋝entieren: ein System, mit dem man die Vergangenheit vor genau vier Tage und sechs Stunden sehen kann. Mit deren Hilfe will man die Terroristen 黚erf黨ren, doch bald findet Carlin heraus, dass das nicht nur Aufzeichnungen der Vergangenheit sind, sondern dass das die Vergangenheit ist und man diese unter Umst鋘den beeinflussen kann. Von nun beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, wenn er Claire und die Passagiere doch noch retten will...
My Rating (0 - 10): 2.0

poster
Movie: Dogville
Director: Lars von Trier
Country: Denmark
Year: 2003
Actors: Nicole Kidman ... Grace
John Hurt ... Narrator [Voice]
Paul Bettany ... Tom Edison
Philip Baker Hall ... Tom Edison Sr.
James Caan ... The Big Man
Stellan Skarsg錼d ... Chuck
Description: Auf der Flucht vor der Polizei und vor Kriminellen landet eine Frau in dem kleinen Dorf Dogville. Als die Bewohner mitbekommen, warum sie sich versteckt beginnen sie die hilflose Frau immer mehr auszunutzen und bringen sich in eine immer gef鋒rlichere Lage.
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Du levande
Director:
Country: Sweden, Germany, France, Denmark, Norway
Year: 2007
Actors: Jessika Lundberg, Elisabeth Helander, Bj鰎n Englund, Leif Larsson, Olle Olson, Birgitta Persson, Kemal Sener, H錵an Angser, Rolf Engstr鰉, Gunnar Ivarsson, Eric B鋍kman, Patrik Anders Edgren, Lennart Eriksson, P鋜 Fredriksson, Jessica Nilsson
Description:
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Elephant
Director: Gus Van Sant
Country: USA
Year: 2003
Actors: Alex Frost ... Alex
Eric Deulen ... Eric
John Robinson ... John
Elias McConnell ... Eli
Jordan Taylor ... Jordan
Carrie Finklea ... Carrie
Nicole George ... Nicole
Brittany Mountain ... Brittany
Alicia Miles ... Acadia
Kristen Hicks ... Michelle
Bennie Dixon ... Benny
Nathan Tyson ... Nathan
Timothy Bottoms ... Mr. McFarland
Matt Malloy ... Mr. Luce
Ellis Williams ... GSA Teacher
Description: Ein ganz normaler friedlicher Tag an einer ganz friedlichen Highschool irgendwo in den USA. Der sensible Elias (Elias McConnell) schie遲 seine Fotos, die sch點hterne Michelle (Kristen Hicks) 黚erlegt, wie sie sich vor dem Schulsport dr點ken kann, die magers點htigen Sch鰊heiten um die coole Carrie (Carrie Finklea) tauschen die neusten Ger點hte, und Muskelprotz Nathan (Nathan Tyson) w鋜e mit seiner Freundin lieber ganz woanders. Aus der friedlichen Highschool wird pl鰐zlich ein Ort des Grauens. als pl鰐zlich Alex und Eric bis unter die Z鋒ne bewaffnet das Schulgeb鋟de betreten...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Ellie Parker
Director: Scott Coffey
Country: USA
Year: 2005
Actors: Naomi Watts ... Ellie Parker
Rebecca Rigg ... Sam
Scott Coffey ... Chris
Mark Pellegrino ... Justin
Blair Mastbaum ... Smash Jackson
Chevy Chase ... Dennis Swartzbaum
Description: AMG SYNOPSIS: Naomi Watts produces and stars in Ellie Parker, a semi-autobiographical story of an Australian actress struggling to make it in Hollywood. Ellie is young enough to still schlep to auditions back and forth across L.A., changing wardrobes and slapping on makeup en route, but just old enough that the future feels "more like a threat than a promise." She lives with her vacant musician boyfriend (Mark Pellegrino), who leaves her just about as dissatisfied as any other part of her life, and has a loose definition of the word "fidelity." Helping make sense of their surreal and humiliating Hollywood existence is her best friend Sam (Rebecca Rigg), another out-of-work actress trying her hand at design, who attends acting classes with Ellie to stay sharp. When Ellie gets into a fender bender with a guy who claims he's a cinematographer (Scott Coffey), her perspective on her work and the dating world starts to change. Chevy Chase also makes an appearance in this series of Hollywood vignettes, playing Ellie's agent. Watts, Coffey, and Pellegrino all worked together on David Lynch's Mulholland Drive, where Watts had her breakout performance, and Ellie Parker grew out of the friendship forged between Watts and director/screenwriter Coffey. It was shot on digital video over the course of five years, having begun its life as a series of shorts featuring Watts' character. -- Derek Armstrong
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Elte Squad
Director: Jos� Padilha
Country: Brazil
Year: 2007
Actors: Wagner Moura, Caio Junqueira, Andr� Ramiro, Maria Ribeiro, Fernanda Machado, Fernanda de Freitas, Paulo Vilela, Milhem Cortaz, Marcelo Valle, F醔io Lago, Bruno Delia, Marcelo Escorel, Andr� Felipe, Thelmo Fernandes, Emerson Gomes, Paulo Hamilton, Bernardo Jablonski, Daniel Lentini, Thiago Mendon鏰, Alexandre Mofatti, Erick Oliveira, Otto Jr., Andr� Santinho, Patrick Santos, Ricardo Sodr�, Thogun
Description: In 1997, before the visit of the pope to Rio de Janeiro, Captain Nascimento from BOPE (Special Police Operation Battalion) is assigned to eliminate the risks of the drug dealers in a dangerous slum nearby where the pope intends to be lodged. Captain Nascimento is trying to find a man to replace him because his wife is pregnant and he intends to quit the command and become a trainer of the new recruits. Meanwhile, the two idealistic friends Neto and Matias join the Military Police force expecting to become honest policemen and fight the criminals. However, they see only corruption, lack of competence and stupid bureaucracy in the Military Police, and after a serious incident in the Morro da Babil鬾ia, they decide to join the BOPE. The lives of Capitain Nascimento, Neto and Matias are entwined along the next months, first in the tough training period and then in action against drug dealers. Nascimento believes that Neto could be his substitute, but his impulsive attitudes jeopardizes his choice. Later, the intelligent Matias seems to be the correct choice, but he needs to prove that he has heart.
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: Ensemble, c'est tout
Director: Claude Berri
Country: France
Year: 2007
Actors: Audrey Tautou
Description: Camille (Audrey Tautou) f黨rt ein einsames Leben in Paris. Die immer etwas kr鋘klich aussehende junge Frau arbeitet als Putzfrau und wohnt in einem winzigen Mansarden-Zimmer. Als sie eines Abends nach Hause zur點kkehrt, lernt sie Philibert (Laurent Stocker) kennen, der im Erdgeschoss wohnt. Am n鋍hsten Tag l鋎t sie den etwas linkisch wirkenden und stotternden jungen Mann spontan zu sich ein und sie lernen sich n鋒er kennen. Als Philibert merkt, dass sie in ihrer kalten Wohnung erkrankt, holt er sie zu sich ins Erdgeschoss, pflegt sie und bietet ihr an, so lange in seiner sehr gro遝n Wohnung bleiben zu k鰊nen, wie sie will. Aber da ist noch Frank (Guillaume Canet), der seine eigenen Probleme hat, und den die neue Mitbewohnerin zunehmend nervt...
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: Eternal Sunshine of the Spotless Mind
Director: Michel Gondry
Country: USA
Year: 2004
Actors: Jim Carrey ... Joel Barish
Kate Winslet ... Clementine Kruczynski
Tom Wilkinson ... Dr. Howard Mierzwiak
Mark Ruffalo ... Stan
Kirsten Dunst ... Mary
Elijah Wood ... Patrick
Jane Adams ... Carrie
David Cross ... Rob
Deirdre O'Connell ... Hollis
Debbon Ayer ... Joel's Mother
Thomas Jay Ryan ... Frank
Josh Flitter ... Young Bully
Paul Litowsky ... Young Bully
Lola Daehler ... Young Clementine
Ryan Whitney ... Young Joel
Brian Price ... Young Bully
Amir Ali Said ... Young Bully
Gerry Robert Byrne ... Train Conductor
Description: Das Schlimmste an einer Beziehung ist immer ihr Ende und die Leidenszeit danach, wenn man von den traurigen Erinnerungen an den ehemals Liebsten gepeinigt wird.Joel (Jim Carrey) und Clementine (Kate Winslet) geht es da 鋒nlich. Als Clementine sich auf eine neue Prozedur des Wissenschaftlers Mierzwiak (Tom Wilkinson) einl溥t, mit der man die Erinnerungen an eine andere Person komplett aus seinem Ged鋍htnis l鰏chen kann, will auch Joel nicht mehr an Clementine denken m黶sen. Doch als die Prozedur fortschreitet, mu� Joel erkennen, da� damit auch jede sch鰊e Erinnerung an seine Freundin f黵 immer dahin sein wird. Mental begehrt er gegen die Ausradierung auf und versucht seine Erinnerungen zu besch黷zen, w鋒rend Mierzwiak und seine Crew, zu denen auch Assistent Patrick (Elijah Wood) geh鰎t, der ein pers鰊liches Interesse an Clementine hat, bem黨t sind, die Prozedur zu beenden...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: eXistenZ
Director: David Cronenberg
Country: Canada / UK
Year: 1999
Actors: Jennifer Jason Leigh ... Allegra Geller
Jude Law ... Ted Pikul
Willem Dafoe ... Gas
Ian Holm ... Kiri Vinokur
Don McKellar ... Yevgeny Nourish
Callum Keith Rennie ... Hugo Carlaw
Sarah Polley ... Merle
Christopher Eccleston ... Levi
Description: Eine Storybeschreibung zu "eXistenZ" zu schreiben, ist nicht nur ziemlich schwierig, sondern praktisch unm鰃lich - zumindest, wenn man nicht alles verraten will...Grob gesagt geht es um das neuartige Spiel "eXistenZ", welches man spielt, indem man einen organischen "Pod" per "Nabelschnur" an einen "Bioport" anschlie遲, der in den R點ken implantiert wird. Dieser Pod kommuniziert direkt mit dem R點kenmark und versetzt den Spieler in eine absolut real erscheinende Spielwelt.Die Sch鰌ferin des Spiels ist Superstar Allegra Geller, die beim Spielen von "eXistenZ" zusammen mit ihrem Freund Ted Pikul in einen Sog des Wahnsinns gezogen wird. Denn nach und nach verschmelzen die Grenzen zwischen Realit鋞 und Spiel und niemand wei� mehr, was real ist und was nicht...
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Face/Off
Director: John Woo
Country: USA
Year: 1997
Actors: John Travolta ... Sean Archer
Nicolas Cage ... Castor Troy
Joan Allen ... Eve Archer
Alessandro Nivola ... Pollux Troy
Gina Gershon ... Sasha Hassler
Dominique Swain ... Jamie Archer
Nick Cassavetes ... Dietrich Hassler
Harve Presnell ... Lazzaro
Colm Feore ... Dr. Malcolm Walsh
John Carroll Lynch ... Prison Guard Walton
CCH Pounder ... Hollis Miller
Robert Wisdom ... Tito
Margaret Cho ... Wanda
Jamie Denton ... Buzz
Matt Ross ... Loomis
Tommy Flanagan
Joe Bob Briggs ... Shock Technician
Description: Zehn lange Jahre folgte FBI-Agent Archer (John Travolta) der Blutspur des Superverbrechers Castor Troy (Nicolas Cage). Doch jetzt, wo dieser halbtot geschossen vor ihm liegt, kann er sich nicht dar黚er freuen. Denn leider hatte Troy zuvor noch Zeit, eine verheerende Bombe irgendwo in L.A. zu deponieren. Archer bleibt nur eine M鰃lichkeit - er mu� die Identit鋞 des verha遲en Gegners annehmen, um an das Versteck der Bombe zu kommen. Ein revolution鋜er Fortschritt in der kosmetischen Chirurgie macht's m鰃lich - leider nicht nur in eine Richtung ...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Fast Food Nation
Director: Richard Linklater
Country: UK / USA
Year: 2006
Actors: Patricia Arquette ... Cindy
Bobby Cannavale ... Mike
Paul Dano ... Brian
Luis Guzman ... Benny
Ethan Hawke ... Pete
Ashley Johnson ... Amber
Description: F黵 die Fastfoodkette Mickey抯 k鰊nte es kaum besser laufen: Ihr neues Produkt, der Burger "Big One" verkauft sich hervorragend - Wachstumsraten in allen Altersgruppen. Aber dann geraten Lebensmittelstester an fabrikfrische Bratlinge - und finden prompt 躡erreste von F鋕alien darin. Ein Imageschaden droht, daher wird der Marketingmanager Don Henderson (Greg Kinnear) in die Fleischfabrik geschickt, um der Sache auf den Grund zu gehen. Diese Fabrik ist auch das Ziel zahlreicher illegaler mexikanischer Einwanderer (u.a. Wilmer Valderrama), die bereit sind, sich den widrigen und gef鋒rlichen Arbeitsbedingungen zu unterwerfen, um den Start in ein besseres Leben zu schaffen ...
My Rating (0 - 10): 3.0

poster
Movie: Femme Fatale
Director: Brian De Palma
Country: USA
Year: 2002
Actors: Rebecca Romijn ... Laure Ash
Antonio Banderas ... Nicolas Bardo
Peter Coyote ... Bruce Hewitt Watts
Eriq Ebouaney ... Black Tie
Edouard Montoute ... Racine
Rie Rasmussen ... Veronica
Description: Ein gro遖ngelegter Juwelendiebstahl w鋒rend der Filmfestspiele von Cannes l鋟ft nicht so ab wie geplant - doch Laure, ein Mitglied der Verbrecherbande, kann mit der wertvollen Beute entkommen. Ihr Versuch, ihre Gangster-Kollegen zu betr黦en und allein vom Raub zu profitieren, scheint aber fehlzuschlagen: einer von ihnen, Racine, sp黵t sie in ihrem Hotel auf und wirft sie nach einer heftigen Auseinandersetzung einfach 黚er das Treppenhaus-Gel鋘der. Zwar war man in einem der oberen Stockwerke zugange, doch Laure stirbt nicht - stattdessen erwacht sie in einer fremden Wohnung, wo ein altes Ehepaar sich um sie k黰mert. Offensichtlich verwechselt es sie mit seiner Tochter - und deren Rolle nimmt Laure bald ein, nachdem sie den Selbstmord der Tochter beobachten mu遲e. Sie steigt in ein Flugzeug nach Amerika, lernt einen aufstrebenden Politiker kennen - und ist ihrer Vergangenheit, der Kriminalit鋞 und Verfolgung, endlich entflohen. So scheint es zumindest. Bis sie sieben Jahre sp鋞er, an der Seite ihres inzwischen zum US-Botschafter gewordenen Mannes, nach Frankreich zur點kkehrt. Ein Foto, das Boulevard-Fotograf Nicolas Bardo dort von ihr schie遲, ruft nicht nur ihre ehemaligen Kollegen auf den Plan und bringt sie in Lebensgefahr. Es st鲞t auch Bardo selbst in einen immer wilderen Strudel von Intrigen, Gewalt, Erotik - und eiskalter weiblicher Strategie. Und er mu�, wie der Zuschauer, bald lernen, da� nicht alles ist, wie es zu sein scheint...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Fight Club
Director: David Fincher
Country: USA
Year: 1999
Actors: Edward Norton ... Narrator
Brad Pitt ... Tyler Durden
Helena Bonham Carter ... Marla Singer
Meat Loaf ... Big Bob Paulson
Jared Leto ... Angel Face
Zach Grenier ... Boss
Markus Redmond
Eion Bailey ... Ricky
Description: Wir erfahren nicht einmal seinen Namen: der Erz鋒ler dieser Geschichte (Edward Norton) bleibt annonym. Deprimiert und desillusioniert von der Leere seines Lebens in einer konsumorientierten Gesellschaft und einem geistabt鰐enden Job, besucht er Treffen von Krebskranken, wo er verschiedene Krankheiten vorgibt, um wahre N鋒e und Anteilnahme parasitenhaft zu erfahren. Bis er zwei Personen kennenlernt, die sein Leben nachhaltig ver鋘dern werden: die kettenrauchende Marla Singer (Helena Bonham Carter), die seine Vorgehensweise kopiert und den Seifenvertreter Tyler Durden (Brad Pitt), der ihm eine neue Richtung vorgibt. Bei einer gegenseitigen Pr黦elei entdecken beide die befreiende Wirkung, das Beste im Kampf zu geben und die Narben hinterher mit Stolz zu tragen. Aus diesem Erlebnis erw鋍hst der Fight Club, eine ganze Gruppe von M鋘nern, die der gleichen brutalen Leidenschaft fr鰊t. Und es werden immer mehr Teilnehmer und Clubs. Schlie遧ich verselbst鋘digt sich die Unternehmung und wird zu einer geheimen nationalen Bewegung mit terroristischen Z黦en, zuviel f黵 den Erz鋒ler, doch nicht f黵 Tyler Durden...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Flags of Our Fathers
Director: Clint Eastwood
Country: USA
Year: 2006
Actors: Ryan Phillippe ... John 'Doc' Bradley
Jesse Bradford ... Rene Gagnon
Adam Beach ... Ira Hayes
John Benjamin Hickey ... Keyes Beech
John Slattery ... Bud Gurber
Barry Pepper ... Mike Strank
Description: Es ist wohl eines der bekanntesten Bilder aus dem Zweiten Weltkrieg: F黱f US - Marines und ein Navy - Sanit鋞er hissen im Feburar 1945 w鋒rend der blutigen Schlacht um die japanische Pazifikinsel Iwo Jima eine amerikanische Flagge auf dem Berg Suribachi. Die Fotografie geht um die Welt und die US - Regierung setzt sie zu Propagandazwecken ein, als Sinnbild f黵 den ungebrochenen amerikanischen Siegeswillen.Drei der abgelichteten Soldaten 黚erleben letzten Endes und werden von der Front abgezogen. John 凞oc� Bradley (Ryan Philippe), der Indianer Ira Hayes (Adam Beach) und Rene Gagnon (Jesse Bradford) ziehen daraufhin als 凨riegshelden� durch die Heimat. Nach au遝n hin spielen sie ihre Rolle perfekt und sorgen f黵 neue Hoffnung bei den Daheimgebliebenen. Doch die Geschichte, die der Bev鰈kerung erz鋒lt wird, ist eine andere, wie sie sich im Pazifikkrieg wirklich abgespielt hat und die drei Heimkehrer w鋒len innerlich ganz unterschiedliche Wege, um mit den Geschehnissen fertig zu werden.
My Rating (0 - 10): 5.0

poster
Movie: Flightplan
Director: Robert Schwentke
Country: USA
Year: 2005
Actors: Jodie Foster ... Kyle Pratt
Peter Sarsgaard ... Gene Carson
Sean Bean ... Captain Rich
Kate Beahan ... Stephanie
Michael Irby ... Obaid
Erika Christensen ... Fiona
Description: Kyle Pratt (Jodie Foster) ist froh, als sie zusammen mit ihrer kleinen Tochter Julia (Marlene Lawston) endlich wieder im Flugzeug sitzt und sie nur noch wenige Stunden von zu Hause trennen. Allerdings verschwindet Julia pl鰐zlich und mit ihr dementsprechend die Freude. Da sie in etlichen Kilometern H鰄e nicht weit sein kann, durchsucht Kyle das ganze Flugzeug, bleibt jedoch ohne Erfolg. Auch keiner der anderen Passagiere oder jemand von der Besatzung hat sie gesehen. Schlimmer noch niemand hat sie auch vor ihrem Verschwinden gesehen. Es scheint so, als w黵de Julia gar nicht existieren. Verzweifelt auf der Suche fragt Kyle sich bald selbst, ob sie nicht wirklich verr點kt ist und sie nie eine Tochter hatte. Oder stimmt etwas nicht mit dem Flugzeug und den Insassen?
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Freie Wille, Der
Director: Matthias Glasner
Country: Germany
Year: 2006
Actors: J黵gen Vogel ... Theo
Sabine Timoteo ... Netti
Andr� Hennicke
Manfred Zapatka ... Netti's Father
Maya Bothe ... Sybille
Judith Engel
Frank Wickermann ... Michael
Andreas L. Maier ... Marius
Anna Brass
Anne-Kathrin Golinsky
Anna de Carlo
Bernadette Buellmann
Description: Theo (J黵gen Vogel) wird nach 9 Jahren aus der Haft entlassen, er war als Serien-Vergewaltiger inhaftiert und hofft jetzt auf seine Chance ein normales Leben zu leben. Einfach wird es f黵 ihn nicht, zwar sehnt er sich nach Liebe, aber er hat nach wie vor Probleme mit der k鰎perlichen N鋒e zu anderen Menschen und ist insbesondere Frauen gegen黚er unsicher und gehemmt. Trotzdem lernt er die 27-j鋒rige Anette "Netti" Engelbrecht kennen. Netti (Sabine Timoteo) wird seit Jahren von ihrem Vater psychisch mi遙raucht, konnte sich aber bisher dennoch nicht von ihm l鰏en.Theo und Netti verlieben sich und versuchen zusammen zu erkunden was es heisst frei von Zw鋘gen, 膎gsten und Druck den "freien Willen" zu leben. Das scheint anfangs sogar zu funktionieren, wird aber durch Theos Vergangenheit - von der Nettie nichts wei� - bedroht, diese vermag Theo nicht hinter sich zu lassen ...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Fun with Dick and Jane
Director: Dean Parisot
Country: USA
Year: 2005
Actors: Jim Carrey ... Dick Harper
T閍 Leoni ... Jane Harper
Alec Baldwin ... Jack McCallister
Richard Jenkins ... Frank Bascombe
Carlos Jacott ... Oz Peterson
Richard Burgi ... Joe
Aaron Michael Drozin ... Billy Harper
Gloria Garayua ... Blanca
Jeff Garlin
Angie Harmon ... Veronica Cleeman
John Michael Higgins ... Garth
Description: Dick Harper (Jim Carrey) hat alles, von dem ein Mann tr鋟men kann. Ein wundersch鰊es Haus, eine liebevolle Frau, Jane (T閍 Leoni), und einen gutbezahlten Job. Letzteren verliert er aber pl鰐zlich, als seine Firma pleite geht und schlagartig ist es vorbei mit dem Luxusleben. Ihr gesamtes Verm鰃en ist weg und nun m黶sen sie einen Weg finden, ihr Leben weiterhin zu finanzieren. Nebenbei versuchen sie auch noch alles, damit weder Freunde noch Nachbarn erfahren, was passiert ist. Beide sehen nur einen Ausweg: sie werden Kriminelle und rauben sich durch's Leben. Doch Klauen will gelernt sein und so l鋟ft es anfangs mehr schlecht als recht...
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: Gangs of New York
Director: Martin Scorsese
Country: USA
Year: 2002
Actors: Leonardo DiCaprio ... Amsterdam Vallon
Daniel Day-Lewis ... William Cutting a.k.a. Bill the Butcher
Cameron Diaz ... Jenny Everdeane
Jim Broadbent ... William "Boss" Tweed
John C. Reilly ... Happy Jack
Liam Neeson ... Priest Vallon
Henry Thomas ... Johnny Sirocco
Brendan Gleeson ... Walter "Monk" McGinn
Gary Lewis ... McGloin
Stephen Graham ... Shang
Eddie Marsan ... Killoran
Alec McCowen ... Reverend Raleigh
David Hemmings ... Mr. Schermerhorn
Lawrence Gilliard, Jr. ... Jimmy Spoils
Cara Seymour ... Hell-Cat Maggie
Roger Ashton-Griffiths ... P.T. Barnum
Peter-Hugo Daly ... One-Armed Priest
Cian McCormack ... Young Amsterdam
Ilaria d'Elia
Dominique Vandenberg
Description: 1846, New York, das Viertel Five Points: immer wieder kommt es zu blutigen Unruhen zwischen den "Gangs" des Viertels, zwischen irisch-katholischen Immigranten und den 黚rigen protestantischen Einwohnern. In einem m鰎derischen Zweikampf ermordet Bill "The Butcher" Cutting (Daniel Day Lewis) seinen Gegen黚er Vallon (Liam Neeson). Sein Sohn Amsterdam (Leonardo di Caprio) taucht unter, um 1862 wieder im Viertel zu erscheinen, da� inzwischen unter Bills Kontrolle steht. Cutting beginnt ein Vater-Sohn-Verh鋖tnis mit Amsterdam, der Rache f黵 seinen Vater will. Doch in Bills N鋒e findet er auch eine ganz besondere Frau, Jenny Everdeane (Cameron Diaz)...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Gladiator
Director: Ridley Scott
Country: USA
Year: 2000
Actors: Russell Crowe ... Maximus
Joaquin Phoenix ... Commodus
Connie Nielsen ... Lucilla
Oliver Reed ... Proximo
Derek Jacobi ... Gracchus
Djimon Hounsou ... Juba
Richard Harris ... Marcus Aurelius
David Schofield ... Falco
John Shrapnel ... Gaius
Tomas Arana ... Quintus
Ralph Moeller ... Hagen
Spencer Treat Clark ... Lucius
David Hemmings ... Cassius
Omid Djalili
Giorgio Cantarini ... Maximus' Son
Sven Ole Thorsen ... Titus
Description: Der gefeierte r鰉ische Feldherr Maximus (Russell Crowe) wird vom sterbenden Kaiser Marcus Aurelius (Richard Harris) gebeten, seine Nachfolge anzutreten. Um dies zu verhindern, t鰐et Aurelius' Sohn seinen Vater und ordnet die Exekution von Maximus und seiner Familie an. Maximus gelingt die Flucht, verwundet wird er von einem Sklavenh鋘dler gefangen genommen und muss sich fortan als Gladiator beweisen. Als Kampfmaschine hat er schlie遧ich nur noch ein Ziel: Rache an seinem Peiniger zu nehmen ...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Goya's Ghosts
Director: Milos Forman
Country: Spain / UK
Year: 2006
Actors: Javier Bardem ... Lorenzo
Natalie Portman ... Ines
Stellan Skarsg錼d ... Francisco Goya
Randy Quaid ... The King
Jose Luis Gomez ... Bilbatua
Michel Lonsdale
Description: Spanien, 1792. In閟, die junge Muse des ber黨mten Hofmalers Francisco de Goya, wird vor das Tribunal der Inquisition gezerrt und der Ketzerei beschuldigt. Dank Goyas F黵sprache wendet der finstere M鰊ch Lorenzo, Hauptstreiter der Inquisiteure, zwar die Todesstrafe ab, doch er ger鋞 selber in Ungnade und muss fliehen. 16 Jahre sp鋞er - Napoleons Streitkr鋐te sind inzwischen in Spanien einmarschiert - kommt In閟 schlie遧ich aus dem Kerker frei. Auch Lorenzo kehrt zur點k, jetzt allerdings als gl黨ender Verfechter der Revolutions-Ideale und Hauptankl鋑er der alten spanischen Ordnung. Es kommt zum verh鋘gnisvollen Wiedersehen zwischen Goya, Lorenzo und In閟.(Quelle:Zelluloid.de)
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Happy-Go-Lucky
Director: Mike Leigh
Country: UK
Year: 2008
Actors: Sally Hawkins, Eddie Marsan, Alexis Zegerman, Samuel Roukin, Karina Fernandez, Sinead Matthews, Sylvestra Le Touzel, Sarah Niles, Nonso Anozie, Philip Arditti, Trevor Cooper, Elliot Cowan, Joseph Kloska, Jack MacGeachin, Oliver Maltman, Caroline Martin, Kate O'Flynn, Andrea Riseborough, Rebekah Staton, Stanley Townsend
Description: Poppy (Sally Hawkins) is a life-loving, irrepressibly cheerful, Pollyanna-type primary school teacher who is thirty years old, single, and infinitely optimistic and accepting. She lives with her best friend and flatmate Zoe (Alexis Zegerman) in London. She is tested by a repressed driving instructor with anger problems (Eddie Marsan), and tests him in turn. She has exciting flamenco lessons, an encounter with a homeless man, a row with her pregnant sister, and a love-affair with the social worker guiding one of her students.
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: Hellboy II: The Golden Army
Director:
Country: USA, Germany
Year: 2008
Actors: Ron Perlman, Selma Blair, Doug Jones, James Dodd, Jeffrey Tambor, John Alexander, Luke Goss, Anna Walton, Seth MacFarlane, John Hurt, Brian Steele, Andrew Hefler, Iv醤 Kamar醩, Mike Kelly, Jeremy Zimmerman
Description:
My Rating (0 - 10): 4.0

poster
Movie: Hero
Director: Zhang Yimou
Country: China / Hong Kong
Year: 2002
Actors: Jet Li ... Nameless
Tony Leung Chiu-Wai ... Broken Sword
Maggie Cheung ... Flying Snow
Chen Daoming ... The King of Qin
Zhang Ziyi ... Moon
Donnie Yen ... Sky
Description: AMG SYNOPSIS: Hero is two-time Academy Award nominee Zhang Yimou's directorial attempt at exploring the concept of a Chinese hero. During the peak of their Warring States period, China was divided into seven kingdoms all fighting for supremacy. Most determined to dominate China was the kingdom of Qin, whose king (Chen Daoming) was wholly obsessed with becoming the first emperor of China. Though he was an assassination target for many, none of his would-be killers inspired as much fear as the legendary assassins Broken Sword (Tony Leung), Flying Snow (Maggie Cheung), and Sky (Donnie Yen). In hopes of thwarting his death, the king has promised endless wealth and power to anyone who defeats his would-be murderers. No results come until ten years later, when a man called Nameless (Jet Li) brings the weapons of the three assassins to the Qin king's palace. Nameless claims to be an expert swordsman who had defeated Sky and destroyed the famed duo of Flying Snow and Broken Sword by using their love for one another against them. Once Nameless comes face to face with the king, however, it looks as if the situation is more complicated than he had thought. Also featured in Hero is actress Zhang Ziyi (The Road Home, Crouching Tiger, Hiden Dragon) as Broken Sword's devoted servant, Moon. -- Tracie Cooper
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Hundstage
Director: Ulrich Seidl
Country: 謘terreich
Year: 2001
Actors: Maria Hofst鋞ter, Alfred Mrva, Erich Finsches, Gerti Lehner, Franziska Weisz, Rene Wanko, Claudia Martini, Victor Rathbone, Christian Bakonyi, Christine Jirku, Viktor Hennemann, Georg Friedrich, Ingeborg Wehofer, Leopold Schlol, Silvia Piglmann, Karl Christoph, Henriette Maslo, Christina Horvath, Norbert Raftl, Edith Helm, Editha Maurer, Christine Raffelsberg, Peter Kristek, Elfriede Draszdak, Alfred Strobl, Marco Kutzeroff, Hermine Mayer, Elke Kreiseder, Alfred Sild, Michael Staringer
Description: In e韓er Einfamilienhaus-Siedlung s黡lich von Wien br黷en zu viele Menschen auf zu engen Raum. In sechs Episoden aus der Gegenwart zeigt das Drama, wie und warum man sich gegenseitig die H鰈le hei� macht. Unter anderen dabei ist die Anhalterin Anna (Maria Hofst鋞ter), der Alarmanlagenvertreter Hruby (Alfred Mrva) und andere kuriose Gestalten...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: I Am Legend
Director:
Country: USA
Year: 2007
Actors: Will Smith, Alice Braga, Charlie Tahan, Salli Richardson, Willow Smith, Darrell Foster, April Grace, Dash Mihok, Joanna Numata, Abbey, Kona, Samuel Glen, James Michael McCauley, Marin Ireland, Pedro Mojica
Description:
My Rating (0 - 10): 4.0

poster
Movie: Ice Age: The Meltdown
Director: Carlos Saldanha
Country: USA
Year: 2006
Actors: Ray Romano ... Manny [Voice]
John Leguizamo ... Sid [Voice]
Denis Leary ... Diego [Voice]
Seann William Scott ... Crash [Voice]
Josh Peck ... Eddie [Voice]
Queen Latifah ... Ellie [Voice]
Will Arnett ... Lone Gunslinger Vulture [Voice]
Jay Leno ... Fast Tony [Voice]
Laura Marano
Description: AMG SYNOPSIS: Manny (Ray Romano), Sid (John Leguizamo), and Diego (Denis Leary) may have made it through the big freeze, but when the ice begins to melt, the heroic trio must warn the other inhabitants of their peaceful valley of the coming flood in directors Chris Wedge and Carlos Saldanha's sequel to the computer-animated 2002 hit Ice Age. As the ice age winds to an end, the animals of the Earth have taken warmly to the melting paradise that surrounds them. Despite the false comfort of a lush valley teeming with vegetation, however, great danger looms just over the horizon. When Manny, Sid, and Diego realize that the miles of liquefying ice overlooking their valley will soon turn from a gentle trickle to a violent force of nature capable of destroying anything and everything unfortunate enough to be in its path, they quickly set out to spread the word and get their endangered friends out of harm's way. -- Jason Buchanan
My Rating (0 - 10): 5.0

poster
Movie: Identity
Director: James Mangold
Country: USA
Year: 2003
Actors: John Cusack ... Ed
Ray Liotta ... Detective Rhodes
Amanda Peet ... Paris
John Hawkes ... Larry
Alfred Molina ... Doctor
Clea Duvall ... Ginny
John C. McGinley ... George
William Lee Scott ... Lou
Jake Busey ... Robert Maine
Pruitt Taylor Vince ... Malcolm Rivers
Rebecca De Mornay ... Caroline Suzanne
Carmen Argenziano ... Defense Lawyer
Marshall Bell ... District Attorney
Leila Kenzle ... Alice York
Matt Letscher ... Assistant District Attorney
Bret Loehr ... Timothy York
Holmes Osborne ... Judge
Terence Bernie Hines ... Bailiff
Frederick Coffin ... Detective Varole
Michael Hirsch ... Naked Businessman
Joe Hart ... Bailiff Jenkins
Stuart M. Besser ... Frozen Body
Description: Eine ungeheure Regenfront trifft ein abgelegenes Hotel. Dort versammeln sich nach und nach zehn Personen, die nichts miteinander zu tun haben scheinen, darunter auch ein verurteilter M鰎der und sein W鋜ter. W鋒rend wegen des Wetters s鋗tliche Verbindungen zur Au遝nwelt abgeschnitten sind, taucht pl鰐zlich die erste Leiche auf. Anscheinend ist ein brutaler M鰎der unter ihnen und er geht methodisch vor, denn die 10 Personen verbindet doch anscheinend mehr, als man auf den ersten Blick sieht. Bleibt nur die Frage, ob einer von ihnen dem M鰎der auf die Spur kommt, denn immer mehr G鋝te sterben...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: If Only
Director: Gil Junger
Country: USA
Year: 2004
Actors: Jennifer Love Hewitt ... Samantha Andrews
Paul Nicholls ... Ian Wyndham
Lucy Davenport ... Lottie
Diana Hardcastle
Tom Wilkinson
Michael Tucker
Description: Ian Wyndham (Paul Nicholls) ist seit Jahren gl點klich mit Samantha Andrews (Jennifer Love Hewitt) zusammen und hat einen gutbezahlten Job, doch als er eines Morgens aufwacht, soll sich sein Leben f黵 immer 鋘dern. Denn an diesem Morgen geht alles schief: Er vergisst das wichtige Abschlusskonzert seiner Freundin, worauf sie drei Jahre hingearbeitet hat, dann platzt sie kurze Zeit sp鋞er in seine wichtige Pr鋝entation und redet sich um Kopf und Kragen vor der versammelten Chefetage, wodurch ihm der Zuschuss verw鋒rt bleibt. Als er dann den ganzen Tag an seiner Liebe zweifelt, kann ihn abends auf dem Weg zum Konzert der Taxifahrer 黚erzeugen, dass sich f黵 die Liebe alle Schwierigkeiten lohnen. Das Konzert wird ein Erfolg, doch beim Essen danach macht sie mit ihm Schluss, setzt sich ins Taxi und will am n鋍hsten Tag zu ihrer Familie zur點kgehen. Allerdings kommt es nie so weit, denn das Taxi wird in einen Verkehrsunfall verwickelt - mit t鰀lichen Folgen f黵 Samantha. Am Boden zerst鰎t wacht Ian am n鋍hsten Morgen wieder auf. Nur ist es nicht der n鋍hste Morgen, sondern der gestrige - jedenfalls f黵 ihn. Er erlebt den verh鋘gnisvollen Tag noch mal und beginnt um seine Liebe zu k鋗pfen. Wie wird der Tag diesmal ausgehen?
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: In 3 Tagen bist Du tot
Director: Andreas Prochaska
Country: Austria
Year: 2006
Actors: Sabrina Reiter
Julia Rosa Stoeckl
Michael Steinocher
Nadja Vogel
Laurence Rupp
Julian Sharp
Amelie Jarolim
Andreas Kiendl
Susi Stach
Michel Rastl
Description: Ebensee, ein idyllisches Dorf im 鰏terreichischen Salzkammergut: Nina (Sabrina Reiter) und ihre vier besten Freunde wollen ihre bestandene Matura ordentlich feiern. Eine SMS, die den f黱fen ihren baldigen Tod - innerhalb von drei Tagen - ank黱digt, kann ihre Feierlaune nur kurz tr黚en. Doch dann verschwindet Martin urpl鰐zlich von der Party, nur sein Handy bleibt zur點k. Zun鋍hst wird sein Verschwinden von der Polizei noch als Scherz abgetan. Doch als er am n鋍hsten Tag tot im See gefunden wird, findet die Idylle ein j鋒es Ende ...
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Irina Palm
Director: Sam Garbarski
Country: Luxembourg / Belgium / Germany / UK / France
Year: 2007
Actors: Marianne Faithfull ... Maggie
Miki Manojlovic ... Mikky
Kevin Bishop ... Tom
Siobhan Hewlett
Dorka Gryllus
Jenny Agutter
Corey Burke
Meg Wynn Owen
Susan Hitch
Flip Webster
Description: Plot Synopsis by Nathan Southern
Legendary rocker Marianne Faithfull (of "As Tears Go By" and Broken English fame) stars in director Sam Garbarski's gently observed comedy-drama Irina Palm (2007). She portrays Maggie, a working-class quinquagenarian increasingly desperate to cover the cost of her ailing grandson's (Corey Burke) operation. When denied one loan and prospective job after another, a hopeless Maggie plunges headfirst into the underground skin trade of Soho London and prostitutes herself, under the aegis of new boss Mikky (Miki Manojlovic). Equipped with a new name, Irina Palm, Maggie begins working customers with a stimulatory technique so popular that patrons are soon lining up around the corner to be "serviced" by her.
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: John Q.
Director: Nick Cassavetes
Country: USA
Year: 2002
Actors: Denzel Washington ... John Q. Archibald
Robert Duvall ... Frank Grimes
James Woods ... Dr. Raymond Turner
Kimberly Elise ... Denise Archibald
Daniel E. Smith ... Mike Archibald
Anne Heche ... Rebecca Payne
Ray Liotta ... Gus Monroe
Eddie Griffin ... Lester
Shawn Hatosy ... Mitch
Paul Johansson ... Tuck Lampley
David Thornton ... Jimmy Palumbo
Kevin Connolly ... Steve Maguire
Ethan Suplee ... Max
Heather Wahlquist ... Julie
Troy Beyer ... Miriam
Obba Babatunde ... Sgt. Moody
Troy Winbush ... Steve
Laura Elena Harring ... Gina Palumbo
Larissa Laskin ... Dr. Klein
Dina Waters ... Debby Utley
Martha Chaves ... Rosa
Keram Malicki Sanchez
Scott Bloom ... Desk Guard
Description: Die Krankenkasse des nicht gerade reichen Fabrikarbeiters John Q. Archibald (Denzel Washington) weigert sich, die hohen Kosten der f黵 seinen Sohn Mitch lebenswichtigen Herzoperation zu decken, die die Krankenhausleiterin (Anne Heche) und der Kardiologe (James Woods) nur gegen Vorauskasse durchf黨ren wollen. Nachdem die n鰐igen 250.000 Dollar auf legale Weise nicht aufzubringen sind, nimmt John in seiner Verzweiflung Geiseln in der Notaufnahme. Er versucht auf diese Weise zu erzwingen, dass Mitch an die oberste Stelle der Organempf鋘gerliste gesetzt wird. Ein dramatischer Kampf um das Leben seines Sohnes Beginnt...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Keeping Mum
Director: Niall Johnson
Country: UK
Year: 2005
Actors: Rowan Atkinson ... Reverend Walter Goodfellow
Kristin Scott Thomas ... Gloria Goodfellow
Maggie Smith ... Grace Hawkins
Patrick Swayze ... Lance
Tamsin Egerton ... Holly Goodfellow
Toby Parkes ... Petey Goodfellow
Description: In einem kleinen englischen Dorf, mit knapp 黚er 50 Einwohnern, fristet eine ganz normale Pfarrersfamilie ihr friedliches Dasein. Die Ehefrau Gloria geht eine Aff鋜e mit dem Golflehrer Lance ein, der Sohn Petey wird in der Schule immer geh鋘selt und die Tochter Holly geht ihren promiskuitiven Neigungen nach. Lediglich der Pfarrer Walter ist mit seinem Leben v鰈lig zufrieden und ahnt nichts von den irdischen Bed黵fnissen seiner Familie. Eines Tages kommt das neue Kinderm鋎chen, eine 鋖tere Dame namens Grace und hilft allen Mitgliedern der Familie aus ihren misslichen Situationen. Was jedoch keiner wei�: Grace hat vor 黚er 40 Jahren aus Eifersucht ihren Ehemann und dessen Geliebte zerst點kelt und macht auch heute noch nicht vorm Morden halt, um ihre Probleme und die der Familie zu l鰏en...
My Rating (0 - 10): 2.0

poster
Movie: La Boheme
Director: Robert Dornhelm
Country: Austria
Year: 2008
Actors: Anna Netrebko, Rolando Villaz髇, Nicole Cabell, Georg van Bergen, Adrian Er鰀, Vitalj Kowaljow
Description: Anna Netrebko und Rolando Villaz髇 erobern nach den gro遝n B黨nen jetzt auch die gro遝 Leinwand. Regisseur Robert Dornhelm (凨rieg und Frieden�, Oscar-Nominierung f黵 凞ie Kinder der Theaterstra遝�) drehte den f黱f Millionen Euro teuren Kinofilm im Fr黨jahr 2008 in Wien. Produziert wurde 凩a Boh鑝e� von Jan Mojtos Unitel, eine der gr鲞ten Firmen f黵 audiovisuelle klassische Musikproduktionen weltweit, zusammen mit Kurt Mrkwicka (MR Film, Wien). Neben Anna Netrebko und Villaz髇 sind Nicole Cabell, George von Bergen, Adrian Eroed und Vitalj Kowaljow zu sehen. Unter der musikalischen Leitung von Bertrand de Billy spielte das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, es sang der Chor des Bayerischen Rundfunks und der Kinderchor des Staatstheaters am G鋜tnerplatz, M黱chen. Die Kamera f黨rte Walter Kindler.
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Lady Vengeance
Director: Park Chan-wook
Country: South Korea
Year: 2005
Actors: Lee Yeong-ae ... Lee Geum-ja
Kim Shi-hu ... Bakery EmployeeGeun-shik
Nam Il-woo ... Det. Choi
Kim Byeong-ok ... Preacher Jeon
Oh Dal-su ... Bakery Owner Jang
Lee Seung-shin ... Park Lee-jeung
Kim Bu-seon ... Woo So-yeong
Ra Mi-ran ... Oh Su-heui
Go Su-heui ... "The Witch"
Seo Yeong-jun ... Kim Yang-heui
Song Gang-ho ... Kidnapper
Shin Ha-gyun ... kidnapper
Yu Ji-tae ... Weon-mo, as and adult
Kim Jin-gu
Kim Ik-tae
Lee Yeong-mi
Choi Jeong-woo
Park Myeong-shin
Jang Jeong-ae
Kim Chun-gi
Lee Yong-nyeo
Weon Mi-weon
Oh Gwang-rok
Lee Dae-yeon
Im Su-gyeong
Han Jae-deok
Ryu Seung-wan
Choi Min-Sik ... Mr. Baek
Description: Die 19-j鋒rige Geum-ja (Lee Yeong-ae) wird wegen der Entf黨rung und dem anschlie遝nden Mord an einem kleinen Jungen zu 13 Jahren Gef鋘gnis verurteilt. Die 謋fentlichkeit ist geschockt 黚er das grausame Verbrechen und die Tatsache, dass die vermeintliche T鋞erin eine so junge und h黚sche Frau ist, der niemand ein derartig kaltbl黷iges Verbrechen zugetraut h鋞te. Zwar war Geum-ja an der Entf黨rung beteiligt, der wahre M鰎der des Jungen ist jedoch ihr ehemaliger Lehrer Mr. Baek (Choi Min-sik), der sie hintergangen hat. W鋒rend der Haftzeit macht sich die hilfsbereite Geum-ja schnell sehr beliebt bei ihren Mith鋐tlingen und arbeitet die ganzen Jahre 黚er fieberhaft an einem Plan, um sich an Mr. Beak zu r鋍hen. Als Geum-ja schlie遧ich aus dem Gef鋘gnis entlassen wird, macht sie sich auf die Suche nach ihrem Ex-Komplizen und startet mit Hilfe von ehemaligen Mitgefangenen einen Rachefeldzug�
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Lemming
Director: Dominik Moll
Country: France
Year: 2005
Actors: Laurent Lucas ... Alain Getty
Charlotte Gainsbourg ... B閚閐icte Getty
Charlotte Rampling ... Alice Pollock
Andr� Dussollier ... Richard Pollock
Jacques Bonnaff� ... Nicolas Chevalier
Veronique Affholder ... Francine
Michel Cassagne ... Vet
Fabrice Robert ... Bruno
Nicolas Jouhet ... Water Company Man
Luc Thelliez ... Neighbour
Natacha Boussaa ... Call Girl
Felix Gonzalez ... Neighbour's Son
Emmanuel Gayet ... Doctor on Duty
Florence Desille ... Nurse
Description: Alain Getty (Laurent Lucas) und seine Frau B閚閐icte (Charlotte Gainsbourg) sind ein gl點kliches Ehepaar. Alles l鋟ft perfekt in ihrem Leben. Alain bekommt sogar einen 鋟遝rst guten Job im S黡en Frankreichs als Entwicklungsingenieur. Sein Chef Richard Pollock (Andr� Dussollier) ist begeister von ihm. Das Leben der Gettys ist wie im Bilderbuch...Doch schnell kann sich das Blatt wenden! Zuerst ger鋞 das Essen mit seinem Chef und dessen Frau Alice (Charlotte Rampling) v鰈lig aus den Fugen, danach findet Alain auch noch einen nordskandinavischen Berglemming im Sifon seines Sp黮beckens! Ein Startschu� f黵 sehr irre und nicht immer nachvollziehbare Verwandlungen im sen kleinen beschaulichen Leben der Gettys...
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Let's Talk About the Rain
Director: Agn鑣 Jaoui
Country:
Year: 2008
Actors: Agn鑣 Jaoui, Jean-Pierre Bacri, Jamel Debbouze
Description: Agathe Villanova (Agn鑣 Jaoui) is a professional woman whose feminist convictions have persuaded her to enter politics. She returns to her childhood home in the South of France to help her sister sort out some family affairs. Agathe doesn't like the region and escaped it as soon as she could, but she's been sent back there to fight the forthcoming election. Karim (Jamel Debbouze), the son of the family's Algerian housekeeper, has aspirations to make a film, and together with his friend Michel (Jean-Pierre Bacri), he persuades Agathe to be the subject of a series of programmes on 'successful women'. It's an unseasonably wet, grey August, but the weather isn't the only thing to cause irritation�
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Letters from Iwo Jima
Director: Clint Eastwood
Country: USA
Year: 2006
Actors: Ken Watanabe ... General Tadamichi Kuribayashi
Kazunari Ninomiya ... Saigo
Tsuyoshi Ihara ... Baron Nishi
Ryo Kase ... Shimizu
Shidou Nakamura ... Lieutenant Ito
Nae Yuki
Description: AMG SYNOPSIS: After bringing the story of the American soldiers who fought in the battle of Iwo Jima to the screen in his film Flags of Our Fathers, Clint Eastwood offers an equally thoughtful portrait of the Japanese forces who held the island for 36 days in this military drama. In 1945, World War II was in its last stages, and U.S. forces were planning to take on the Japanese on a small island known as Iwo Jima. While the island was mostly rock and volcanoes, it was of key strategic value and Japan's leaders saw the island as the final opportunity to prevent an Allied invasion. Lt. General Tadamichi Kuribayashi (Ken Watanabe) was put in charge of the forces on Iwo Jima; Kuribayashi had spent time in the United States and was not eager to take on the American army, but he also understood his opponents in a way his superiors did not, and devised an unusual strategy of digging tunnels and deep foxholes that allowed his troops a tactical advantage over the invading soldiers. While Kuribayashi's strategy alienated some older officers, it impressed Baron Nishi (Tsuyoshi Ihara), the son of a wealthy family who had also studied America firsthand as an athlete at the 1932 Olympics. As Kuribayashi and his men dig in for a battle they are not certain they can win -- and most have been told they will not survive -- their story is told both by watching their actions and through the letters they write home to their loved ones, letters that in many cases would not be delivered until long after they were dead. Among the soldiers manning Japan's last line of defense are Saigo (Kazunari Ninomiya), a baker sent to Iwo Jima only days before his wife was to give birth; Shimizu (Ryo Kase), who was sent to Iwo Jima after washing out in the military police; and Lieutenant Ito (Shidou Nakamura), who has embraced the notion of "Death Before Surrender" with particular ferocity. Filmed in Japanese with a primarily Japanese cast, Letters From Iwo Jima was shot in tandem with Flags of Our Fathers, and the two films were released within two months of one another. -- Mark Deming
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Lies & Alibis
Director: Kurt Mattila, Matt Checkowski
Country: USA
Year: 2006
Actors: Steve Coogan ... Ray Elliot
Rebecca Romijn ... Lola
Selma Blair ... Adele
James Brolin ... Robert Hatch
Sam Elliott ... The Mormon
Jamie King ... Heather Prince
John Leguizamo ... Hannibal
James Marsden ... Wendell Hatch
Debi Mazar ... Det. Rebecca Bryce
Henry Rollins ... Putty
Deborah Kara Unger ... Dorothy
Sharon Lawrence
Jerry O'Connell
Allan Rich
Description: AMG SYNOPSIS: When a reformed grifter currently running a prosperous alibi service for adulterous husbands inadvertently becomes an accessory to murder, he is forced to execute one last, well-timed con as a means of clearing his name in this lightning fast caper comedy starring Steve Coogan, Rebecca Romijin, Selma Blair, and Sam Elliot. Ray (Coogan) is a smooth operator with a special knack for helping his fellow man dodge the proverbial bullet. When a married man simply can't resist the urge to have a bit of fun on the side, Ray is the man they call to ensure that word of their infidelity never gets back to their unsuspecting wives. When the spoiled son of a high-profile client accidentally kills his clandestine lover on the eve of his wedding, Ray is shocked to discover that he has been implicated in the crime. With a small-town cop targeting him on one side and a mysterious assassin known as "The Mormon" locking him into his sights from the other, desperate Ray must now enlist the aid of his beautiful new recruit Lola (Romijin) in carrying out one last con designed to both clear his name, and save his life. The debut feature from co-directors Matt Checkowski and Kurt Mattilda, Lies and Alibis also features performances by James Brolin, Henry Rollins, James Marsden, Debi Mazar, Jerry O'Connell, and John Leguizamo. -- Jason Buchanan
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: Little Miss Sunshine
Director: Jonathan Dayton, Valerie Faris
Country: USA
Year: 2006
Actors: Greg Kinnear ... Richard
Toni Collette ... Sheryl
Steve Carell ... Frank
Paul Dano ... Dwayne
Abigail Breslin ... Olive
Alan Arkin ... Grandpa
Description: Die kleine Olive (Abigail Breslin) ist ein relativ normales, kleines M鋎chen - doch irgendwie hat sie es bis in die Endrunde des "Little Miss Sunshine"-Sch鰊heitswettbewerbs geschafft. Und weil jedes kleine M鋎chen Unterst黷zung braucht, macht sich ihre komplette Familie mit ihr im VW-Bus auf den Weg zum Finale quer durch die Staaten.Dumm nur, da� in dieser Familie gar nichts gerade l鋟ft. Ihr Vater (Greg Kinnear) ist ein erfolgloser Selbsthilfeguru, ihre Mutter (Tony Collette) mu� sich um ihren schwulen Bruder Frank (Steve Carell), einen College-Professor, der gerade einen Selbstmordversuch hinter sich hat, k黰mern; ihr Bruder ist bekennender Nietzsche-Fan und hat ein Schweigegel黚de abgelegt, bis er Jetpilot wird und ihr Gro遶ater (Alan Arkin) hat es sich nach seinem Rauswurf aus der Seniorenresidenz zwischen Pornoheften und Heroinschnupfen bequem gemacht.Beste Voraussetzungen f黵 eine gute Reise...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Live Free or Die Hard
Director: Len Wiseman
Country: USA
Year: 2007
Actors: Bruce Willis ... John McClane
Justin Long ... Matt Farrell
Timothy Olyphant ... Thomas Gabriel
Cliff Curtis ... Bowman
Maggie Q ... Mai Linh
Mary Elizabeth Winstead ... Lucy McClane
Kevin Smith ... Warlock
Yancey Arias ... Agent Johnson
Christina Chang ... Taylor
Yorgo Constantine ... Russo
Andrew Friedman ... Casper
Kang Sung ... Molina
Matt O'Leary ... Clay
Cyril Raffaelli ... Rand
Jonathan Sadowski ... Trey
Description: Die gesamte USA wird von einem bisher unvorstellbaren Akt des Terrorismus bedroht, der sich innovativster Techniken bedient und mittels Computerkraft das Land ins Chaos zu st黵zen vermag. Die IT-Infrastruktur des Landes wird komplett au遝r Kraft gesetzt, Kommunikation und Bankwesen liegen lahm und die 黚erraschten Beh鰎den wissen zun鋍hst nichts entgegen zu setzen. Nur ein Mann kann den Terror aufhalten: Der New Yorker Polizist John McLane (Bruce Willis) h鋖t nichts von modernem Schnickschnack und macht sich auf seine eigene Art auf die Jagd nach dem Drahtzieher des spektakul鋜en Coups. Unterst黷zt wird er dabei von dem jungen Greg, den McLane eigentlich nur von New Jersey nach Washington bringen sollte. Doch mal wieder ist der alte Haudegen zur falschen Zeit am falschen Ort�
My Rating (0 - 10): 2.0

poster
Movie: Lost Highway
Director: David Lynch
Country: France, USA
Year: 1997
Actors: Bill Pullman, Patricia Arquette, John Roselius, Louis Eppolito, Jenna Maetlind, Michael Massee, Robert Blake, Henry Rollins, Michael Shamus Wiles, Mink Stole, Leonard Termo, Ivory Ocean, Jack Kehler, David Byrd, Gene Ross
Description:
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Lost in Translation
Director: Sofia Coppola
Country: USA
Year: 2003
Actors: Bill Murray ... Bob Harris
Scarlett Johansson ... Charlotte
Giovanni Ribisi ... John
Anna Faris ... Kelly
Fumihiro Hayashi ... Charlie
Catherine Lambert ... Jazz Singer
Description: Bob Harris (Bill Murray), ein Schauspieler, der sich seit Jahren auf dem absteigenden Ast befindet, h鋖t sich f黵 den Dreh eines Whisky-Werbespots in Tokio auf. W鋒rend er das Geschehen um ihn herum ironisch nimmt, lernt er in seinem Hotel als Fremder im fremden Land seine Landsm鋘nin Charlotte (Scarlett Johansson) kennen, deren Mann in Tokio t鋞ig ist und die sich gerade eingestehen mu�, da� sich das Verh鋖tnis zu ihrem Mann (Giovanni Ribisi) in den zwei Jahren Ehe stark ver鋘dert hat.In der Weite des gro遝n Hotels kommen sich die beiden langsam n鋒er und freunden sich an. W鋒rend Charlotte endlich wieder mit jemandem reden kann, br鰏elt der Panzer aus Ironie, den Bill mit sich herumschleppt...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Mamma Mia!
Director: Phyllida Lloyd
Country: UK, USA, Germany
Year: 2008
Actors: Amanda Seyfried, Stellan Skarsg錼d, Pierce Brosnan, Nancy Baldwin, Colin Firth, Heather Emmanuel, Colin Davis, Rachel McDowall, Ashley Lilley, Meryl Streep, Julie Walters, Christine Baranski, Ricardo Montez, Mia Soteriou, Enzo Squillino Jr.
Description:
My Rating (0 - 10): 5.0

poster
Movie: Man on Fire
Director: Tony Scott
Country: USA
Year: 2004
Actors: Denzel Washington ... John Creasy
Dakota Fanning ... Lupita Balletto
Christopher Walken ... Rayburn
Giancarlo Giannini ... Manzano
Radha Mitchell ... Rika Balletto
Marc Anthony ... Samuel
Rachel Ticotin ... Mariana
Mickey Rourke ... Jordan
J閟us Ochoa ... Fuentes
Angelina Pelaez ... Sister Anna
Gustavo Sanchez Parra ... Daniel Sanchez
Gero Camilo ... Aurelio Sanchez
Description: Der ausgebrannte Ex-Marine Creasy (Denzel Washington) nimmt relativ unwillentlich einen Leibw鋍hterjob bei einer mexikanischen, wohlhabenden Familie an, um auf deren Tochter Pita (Dakota Fanning) aufzupassen. Creasy ist mehr am Alkohol interessiert, kann sich aber dem aufgeweckten M鋎chen nicht ewig entziehen. Bis eines Tages die Tochter Ziel einer Entf黨rung wird, die Creasy nur knapp 黚erlebt. Und obwohl sich niemand gro遝 Hoffnungen auf eine R點kkehr macht, kehren ausgerechnet jetzt Ehrgeiz und Wille in Creasy zur點k, der sich aufmacht, um die T鋞er zur Verantwortung zu ziehen, notfalls mit Gewalt...
My Rating (0 - 10): 3.0

poster
Movie: Man on the Moon
Director: Milos Forman
Country: USA
Year: 1999
Actors: Jim Carrey ... Andy Kaufman
Danny DeVito ... George Shapiro
Courtney Love ... Lynne Margulies
Paul Giamatti ... Bob Zmuda
Vincent Schiavelli ... Maynard Smith
Peter Bonerz ... Ed Weinberger
Jerry Lawler ... himself
Gerry Becker ... Stanley Kaufman
Leslie Lyles ... Janice Kaufman
George Shapiro ... Club Owner
Norm MacDonald ... Michael Richards
Jeff Conaway ... himself
Lorne Michaels ... himself
Mary Lynn Rajskub ... Friday's Mary
Judd Hirsch ... himself
Marilu Henner ... herself
Christopher Lloyd ... himself
Carol Kane ... herself
David Letterman ... himself
Description: Biopic 黚er den amerikanischen Komiker Andy Kaufman: Obwohl er angibt, gar nicht zu wissen, wie man komisch ist, rei遲 Andy Kaufman (Jim Carrey) in kleinen Clubs das Publikum zu Lachst黵men hin. Doch ihm geht es darum, lediglich eine Reaktion vom Publikum zu erhalten, es zu stimulieren, sei es nun positiv oder negativ. Mit dieser Einstellung verbl黤ft und verst鰎t er immer wieder Zuschauer, Manager und Verantwortliche. Zeitweise Mitglied bei Saturday Night Live, wird er sp鋞er Star einer Sitcom, bleibt aber bei seinen Experimenten, wie sein alter ego, einen schmierigen, fetten Las-Vegas-Moderator...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Marie Antoinette
Director: Sofia Coppola
Country: USA
Year: 2006
Actors: Kirsten Dunst ... Marie Antoinette
Jason Schwartzman ... Louis XVI
Judy Davis ... Comtesse de Noailles
Rip Torn ... Louis XV
Rose Byrne ... Duchesse de Polignac
Asia Argento ... Contesse du Barry
Description: Das 18. Jahrhundert: Marie-Antoinette, die 14-j鋒rige Prinzessin 謘terreichs, wird mit dem franz鰏ischen Thronfolger Louis (sp鋞er: Louis XVI) verm鋒lt und lebt fortan am franz鰏ischen Hofe.Von nun an wird das naive junge M鋎chen, welches komplett unvorbereitet mit dieser neuen Lebenssituation ist, mit der strengen und 鋟遝rst steifen Etikette des franz鰏ischen Adels konfrontiert. Machtproben, Ger點hte und viele weitere Probleme erwarten die junge Prinzessin.Um dem mittlerweile angestauten Frust, der durch ihre leidenschaftslose Ehe mit dem verklemmten Louis und das 鰂fentliche Interesse verst鋜kt wird, Luft zu machen, gibt sie sich der Lust des Lebens hin. Sie spielt, feiert und benimmt sich nicht ihrer Position entsprechend. Folglich wird sie zum S黱denbock f黵 Politik und Adel...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Match Point
Director: Woody Allen
Country: UK
Year: 2005
Actors: Scarlett Johansson ... Nola Rice
Jonathan Rhys-Meyers ... Chris Wilton
Emily Mortimer ... Chloe Hewett Wilton
Matthew Goode ... Tom Hewett
Brian Cox ... Alec Hewett
Penelope Wilton ... Eleanor Hewett
Description: Dem ehemaligen Tennisprofi Chris Wilton (Jonathan Rhys Meyers) ist finanzieller und gesellschaftlicher Erfolg bisher verg鰊nt gewesen, bis er als Tenniscoach in einem Londoner Tennisclub Tom Hewett (Matthew Goode) kennen lernt und sp鋞er seine Schwester Chloe ( Emily Mortimer) heiratet. Der wohlhabende Vater von Chloe (Brian Cox) 鰂fnet Chris die T黵 zum Erfolg und verschafft ihm eine Position in seinem Firmenimperium. Chris sollte zufrieden sein mit seinem neuen Leben, jedoch lernt er bald die attraktive Amerikanerin Nola (Scarlett Johansson) kennen, welche zugleich die Verlobte von Tom ist und in welche er sich verliebt.
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Megacities
Director: Michael Glawogger
Country: Austria / Switzerland
Year: 1998
Actors:
Description: "12 Geschichten vom 躡erleben"

A "portrait" of people who live precariously, but with an unusual level of resourcefulness and imagination, in Bombay, New York, Moskou and Mexico City.
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Memento
Director: Christopher Nolan
Country: USA
Year: 2000
Actors: Guy Pearce ... Leonard
Carrie-Anne Moss ... Natalie
Joe Pantoliano ... Teddy
Stephen Tobolowsky ... Sammy
Mark Boone, Jr. ... Burt
Harriet Sansom Harris ... Mrs. Jankis
Callum Keith Rennie ... Dodd
Russ Fega
Thomas Lennon ... Doctor
Jorja Fox ... Catherine Shelby
Description: Ein Mann (Pearce) hat sein Kurzzeitged鋍htnis verloren. Das hei�, er ist nicht mehr in der Lage, neue Erinnerungen zu speichern. Das letzte, an das er sich erinnern kann, ist seine Frau, wie sie starb. Im Gegensatz zur Polizei glaubt er nicht, dass alle T鋞er gefasst sind. Mit sp鋜lichen Informationen, die er sich als Fakt auf den K鰎per t鋞owiert - er kann sich ja nichts merken -, macht er sich auf die Jagd nach einem M鰎der, an den er sich nicht erinnert...
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Miami Vice
Director: Michael Mann
Country: USA
Year: 2006
Actors: Colin Farrell ... Sonny Crockett
Jamie Foxx ... Ricardo Tubbs
Gong Li ... Isabella
Naomie Harris ... Trudy Joplin
Ciar醤 Hinds ... FBI Agent Fujima
Justin Theroux ... Detective Larry Zito
Description: AMG SYNOPSIS: Writer and director Michael Mann updates the groundbreaking television crime series he created in the 1980s with this stylish thriller. Ricardo Tubbs (Jamie Foxx) and Sonny Crockett (Colin Farrell) are two police detectives working undercover in Florida; Tubbs is smart, cool, and resourceful, while Crockett has his own way of doing things, though he stays close enough to the rules to stay out of trouble. Their latest assignment is to get the goods on Arcangel de Jesus Montoya (Luis Tosar), a local drug kingpin whose men are believed to be responsible for a handful of recent murders. In order to infiltrate Montoya's operation, Tubbs and Crockett pose as powerboat racers willing to use their talents to pilot drug-smuggling ships for the right price. The detectives' ruse works, but as they dig deeper into Montoya's inner circle, they become involved in a dangerous operation that will take them to Haiti and Cuba, where neither the Miami Police Force nor the United States government can help them if things go wrong. Crockett also begins walking a risky path when he begins an affair with Isabella (Gong Li), a woman high up in Montoya's organization. Miami Vice marked Michael Mann's third consecutive directorial effort with Jamie Foxx; Foxx appeared in Mann's Ali and Collateral, and has been announced to star in a future project written by Mann, The Kingdom. -- Mark Deming
My Rating (0 - 10): 1.0

poster
Movie: My Blueberry Nights
Director: Wong Kar Wai
Country: Hong Kong
Year: 2007
Actors: Jude Law,Norah Jones,Chad R. Davis,Katya Blumenberg,John Malloy,Demetrius Butler,Frankie Faison,David Strathairn,Adriane Lenox,Rachel Weisz,Benjamin Kanes,Cat Power,Michael Hartnett,Natalie Portman,Michael May
Description: A young woman takes a soul-searching journey across America to resolve her questions about love while encountering a series of offbeat characters along the way.
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: No Country for Old Men
Director:
Country: USA
Year: 2007
Actors: Tommy Lee Jones, Javier Bardem, Josh Brolin, Woody Harrelson, Kelly Macdonald, Garret Dillahunt, Tess Harper, Barry Corbin, Stephen Root, Rodger Boyce, Beth Grant, Ana Reeder, Kit Gwin, Zach Hopkins, Chip Love
Description: Der alternde Sheriff Ed Tom Bell (Tommy Lee Jones) ist auf der Suche nach dem psychopathischen M鰎der Anton Chigurh (Javier Bardem), der nach seiner Flucht aus der Zelle im 鰎tlichen Polizeirevier eine blutige Spur hinter sich her zieht. W鋒rend der Sheriff immer einen Schritt hinter dem M鰎der ist verfolgt der sadistische Anton seinerseits ebenfalls jemanden: Beim wildern in der weiten Pr鋜ie fand Llewelyn Moss (Josh Brolin) eine Tasche randvoll mit Geld und wird so zur Zielscheibe f黵 Anton.
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Notes on a Scandal
Director: Richard Eyre
Country: USA / UK
Year: 2006
Actors: Judi Dench ... Barbara Covett
Cate Blanchett ... Sheba Hart
Tom Georgeson ... Ted Mawson
Michael Maloney ... Sandy Pabblem
Joanna Scanlan ... Sue Hodge
Shaun Parkes ... Bill Rumer
Description: Barbara Covett (Judy Dench) ist Lehrerin an einer staatlichen Schule und hat jeden Enthusiasmus aufgegeben, die alleinstehende 鋖tere Jungfer gilt als Respektsperson, aber auch als Drache. Ihre Gedanken h鋖t sie in ihren Tageb點hern fest, die vor Verachtung gegen黚er der Gesellschaft triefen.Das 鋘dert sich, als die neue Lehrerin Sheba Hart (Cate Blanchett) auf die Schule kommt. Barbara ist von der scheinbar wenig belastbaren K黱stlerin fasziniert und f黨lt sich zunehmend von ihr angezogen. Sheba sieht in ihr eine gute Freundin und l鋎t sie auch zu sich nach Hause ein, zu Barbaras 躡erraschung hat sie einen 鋖teren Mann (Bill Nighy), eine Teenagertochter und einen Sohn mit Down-Syndrom.Doch die Verh鋖tnisse wechseln, als Barbara eines Abends mitbekommt, wie Sheba in der Schule einen Sch黮er verf黨rt (Andrew Simpson). Barbara stellt Sheba zur Rede, schweigt dann aber und macht sich zur stillen Teilhaberin an Shebas Leben. Zwischen den beiden beginnt ein Abh鋘gigkeitsverh鋖tnis, doch als Sheba eines Tages nicht f黵 Barbara da sein kann, kommt es zur Katastrophe...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Ocean's Thirteen
Director: Steven Soderbergh
Country: USA
Year: 2007
Actors: George Clooney ... Danny Ocean
Brad Pitt ... Rusty Ryan
Matt Damon ... Linus Caldwell
Ellen Barkin ... Abigail Sponder
Al Pacino ... Willie Banks
Andy Garcia ... Terry Benedict
Don Cheadle ... Basher Tarr
Bernie Mac ... Frank Catton
Casey Affleck ... Virgil Malloy
Scott Caan ... Turk Malloy
Elliott Gould ... Reuben Tishkoff
Carl Reiner ... Saul Bloom
Edward Jemison ... Livingston Dell
Shaobo Qin ... Yen
David Paymer ... The V.U.P.
Description: AMG SYNOPSIS: Cinema icon Al Pacino joins a powerhouse cast headed by of George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon, Andy Garcia, Don Cheadle, Bernie Mac, and series newcomer Ellen Barkin for this, the third installment of director Steven Soderbergh's popular series of glitzy crime comedies. The only hotelier in Los Vegas who can claim that each and every one of his establishments have earned the Royal Review Board's Five Diamond Award, Willy Bank (Pacino) has made more than his share of enemies during his impressive ascent. While most of Bank's adversaries amount to little more than the occasional nuisance, however, this powerful player is about to find out that picking your enemies in Las Vegas can be a true gamble. In betraying Rueben Tishkoff (Elliot Gould), Bank has finally crossed the one man who could bring his entire empire crumbling to the ground - Danny Ocean (Clooney). Now Rueben is in critical condition, and Ocean is determined to strike back at the man who nearly murdered his mentor. Bank may have taken down one of the original Ocean's Eleven, but his efforts only managed to unite the remaining ten closer than ever before. As the opening of Bank's newest casino draws near, Danny and the crew set into motion a bold plan to humiliate the cocksure casino owner and forever tarnish his spotless reputation. It won't be easy, but if Ocean and his team can get their elaborate plan together in time for the opening of The Bank, they just might be able to deliver some serious Las Vegas justice. -- Jason Buchanan
My Rating (0 - 10): 4.0

poster
Movie: Oldboy
Director: Park Chan-wook
Country: South Korea
Year: 2004
Actors: Choi Min-Sik ... Oh Dae-Su
Gang Hye-jeong ... Mido
Yu Ji-tae ... Lee Woo-Jin
Yoo Ji-Tae
Description: Ohne ersichtlichen Grund wird ein Mann mittleren Alters gekidnappt und f黵 15 Jahre in einem gef鋘gnis鋒nlichen Raum eingesperrt. Wieder frei ist er nicht nur auf der Suche nach seinen Peinigern, sondern versucht auch noch den Mord an seiner Frau aufzukl鋜en...
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Oliver Twist
Director: Roman Polanski
Country: UK / France / Czech Republic / Italy
Year: 2005
Actors: Ben Kingsley ... Fagin
Barney Clark ... Oliver Twist
Jamie Foreman ... Bill Sykes
Harry Eden ... Artful Dodger
Leanne Rowe ... Nancy
Edward Hardwicke ... Mr. Brownlow
Ian McNeice ... Mr. Limbkins
Mark Strong ... Toby Crackit
Jeremy Swift ... Mr. Bumble
Frances Cuka ... Mrs. Bedwin
Michael Heath ... Mr. Sowerberry
Gillian Hanna ... Mrs. Sowerberry
Alun Armstrong ... Magistrate Fang
Andrew dela Tour ... Workhouse Master
Peter Copley ... Dining Hall Master
Liz Smith ... Old Woman
Lewis Chase ... Charley Bates
Chris Overton ... Noah Claypole
Description: Ein kleiner Junge wird in ein Waisenhaus eingeliefert und dort auf den Namen Oliver Twist getauft. Doch im Waisenhaus ergeht es den Kindern nicht gut und man versucht die Kinder als Gehilfen f黵 diverse Jobs zu vermitteln. So auch Oliver Twist, der f黵 einen Leichenbestatter arbeiten soll, jedoch bald das weite sucht. Auf seiner Reise kommt er eines Tages in eine Grossstadt und trifft dort einen Jungen, der ihm das Stehlen beibringt und selbst f黵 eine Gruppe aus Kinderdieben arbeitet, die von dem heruntergekommenen Fagin beaufsichtigt wird. Doch auf seinem ersten richtigen Beutezug wird Oliver verhaftet und gelangt in die H鋘de eines gutm黷igen Gesch鋐tsmannes, bei dem er sich wohlzuf黨len scheint. Aber es vergeht nur kurze Zeit, bis ihn die Vergangenheit einholt...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Panic Room
Director: David Fincher
Country: USA
Year: 2002
Actors: Jodie Foster ... Meg Altman
Forest Whitaker ... Burnham
Dwight Yoakam ... Raoul
Jared Leto ... Junior
Kristen Stewart ... Sarah Altman
Ann Magnuson ... Lydia Lynch
Patrick Bauchau ... Stephen Altman
Holt McCallany
Andrew Kevin Walker
Description: Meg Altman (Jodie Foster) ist geschieden und hat die Tochter mitgenommen und sucht nun eine Wohnung. Der Ex ist ein reicher, industrieller Pharmazeutiker, deshalb soll etwas Teures her. Ihnen wird das Geb鋟de eines verstorbenen Million鋜s angeboten. Das Besondere ist der Panikraum, wenn er verschlossen ist, ist er nur von den Personen im Inneren zu 鰂fnen, nicht von aussen. Kurzfristig nimmt Meg an und zieht noch am gleichen Tag ein. Nachts brechen drei Diebe ein und Meg flieht mit ihrer Tochter in den "Panic Room" des Hauses. Doch das, was die Diebe wollen, befindet sich IN diesem Raum...
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: Pan's Labyrinth
Director: Guillermo del Toro
Country: Spain
Year: 2006
Actors: Ariadna Gil ... Carmen
Ivana Baquero ... Ofelia
Sergi L髉ez ... Vidal
Maribel Verd� ... Mercedes
Doug Jones ... Pan / Pale Man
Alex Angulo ... Doctor
Description: AMG SYNOPSIS: Mexican filmmaker Guillermo del Toro returns to the phantasmagorical cinema that defined such early fare as Cronos and The Devil's Backbone with this haunting fantasy-drama set in the aftermath of the Spanish Civil War and detailing the strange journeys of an imaginative young girl who may be the mythical princess of an underground kingdom. Her mother, Carmen (Ariadna Gil), recently remarried to sadistic army captain Vidal (Sergi L髉ez) and soon to bear the cruel military man's child, shy young Ofelia (Ivana Baquero) is forced to entertain herself as her recently-formed family settles into their new home nestled deep in the Spanish countryside. As Ofelia's bed-ridden mother lies immobilized in anticipation of her forthcoming child and her high-ranking stepfather remains determined to fulfill the orders of General Francisco Franco to crush a nearby guerilla uprising, the young girl soon ventures into an elaborate stone labyrinth presided over by the mythical faun Pan (Doug Jones). Convinced by Pan that she is the lost princess of legend and that in order to return to her underground home she must complete a trio of life-threatening tasks, Ofelia sets out to reclaim her kingdom and return to her grieving father as Vidal's housekeeper Mercedes (Maribel Verd�) and doctor (Alex Angulo) plot secretly on the surface to keep the revolution alive. -- Jason Buchanan
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Pi
Director: Darren Aronofsky
Country: USA
Year: 1998
Actors: Sean Gullette ... Max Cohen
Mark Margolis ... Sol Robeson
Ben Shenkman ... Lenny Meyer
Pamela Hart ... Marcy Dawson
Stephen Pearlman ... Rabbi Cohen
Samia Shoaib ... Devi
Description: AMG SYNOPSIS: Darren Aronofsky scripted and made his directorial debut with this experimental feature with mathematical plot threads hinting at science-fictional elements. In NYC's Chinatown, recluse math genius Max (Sean Gullette) believes "everything can be understood in terms of numbers," and he looks for a pattern in the system as he suffers headaches, plays Go with former teacher Sol Robeson (Mark Margolis), and fools around with an advanced computer system he's built in his apartment. Both a Wall Street company and a Hasidic sect take an interest in his work, but he's distracted by blackout attacks, hallucinations, and paranoid delusions. Filmed in 16mm black-and-white, the Kafkaesque film features music by Clint Mansell (of the UK's Pop Will Eat Itself band). Shown at the 1998 Sundance Film Festival where Aronofsky won the drama directing award. -- Bhob Stewart
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Pride & Prejudice
Director: Joe Wright
Country: USA / UK
Year: 2005
Actors: Keira Knightley ... Elizabeth Bennet
Matthew MacFadyen ... Mr. Darcy
Brenda Blethyn ... Mrs. Bennet
Donald Sutherland ... Mr. Bennet
Tom Hollander ... William Collins
Rosamund Pike ... Jane Bennet
Jena Malone ... Lydia Bennet
Judi Dench ... Lady Catherine De Bourgh
Kelly Reilly ... Caroline Bingley
Claudie Blakley ... Charlotte Lucas
Peter Wight ... Mr. Gardiner
Rupert Friend ... Lt. Wickham
Tamzin Merchant ... Georgiana Darcy
Cornelius Booth
Sylvester Morand
Rosamund Stephen
Janet Whiteside
Sinead Matthews
Roy Holder
Meg Wynn Owen
Samantha Bloom
Moya Brady
Pip Torrens
Jay Simpson
Talulah Riley ... Mary Bennet
Simon Woods ... Charles Bingley
Penelope Wilton ... Mrs. Gardiner
Carey Mulligan ... Kitty Bennet
Description: England im 19. Jahrhundert. Die f黱f Bennet T鯿hter Jane (Rosamund Pike), Elizabeth (Keira Knightley), Mary (Talulah Riley), Kitty (Carey Mulligan) und Lydia (Jena Malone) m黶sen reich heiraten, andernfalls ist das Familienerbe in Gefahr. Jane, die 鋖teste Schwester verliebt sich auch direkt in den wohlhabenden Mr. Bingley. W鋒rend die stolze Elizabeth nichts als Verachtung f黵 dessen ebenfalls reichen, besten Freund Mr. Darcy (Matthew MacFadyen) empfindet. Zu arrogant und voller Vorurteile tritt er dem Mittelstand gegen黚er. Somit ist die Sache f黵 Elizabeth eindeutig: Heirat ausgeschlossen! Dann doch lieber den netten Mr. Wickham (Rupert Friend), einem Widersacher von Mr. Darcy. Doch ist der wirklich so aufrichtig, wie er vorgibt? Und vielleicht ist Mr. Darcy gar nicht so verachtenswert, wie es scheint.
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: Raging Bull
Director: Martin Scorsese
Country: USA
Year: 1980
Actors: Robert De Niro ... Jake LaMotta
Cathy Moriarty ... Vickie LaMotta
Joe Pesci ... Joey LaMotta
Frank Vincent ... Salvy
Nicholas Colasanto ... Tommy Como
Theresa Saldana ... Lenore
Description: Im Jahr 1941 steigt der 19-j鋒rige Jake La Motta in den Ring. So wenig elegant sein Kampfstil ist, so r黡e gibt sich der Boxer auch im Privatleben. Ehefrau Vicky und Bruder Joey, sein Manager, leiden unter seiner dumpfen Aggressivit鋞. Kurz nachdem La Motta 1949 mit ein paar "Zugest鋘dnissen" an die Mafia die Weltmeisterschaft gewinnt, beginnt sein Abstieg in Alkohol- und Drogenexzesse...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Requiem for a Dream
Director: Darren Aronofsky
Country: USA
Year: 2000
Actors: Ellen Burstyn ... Sara Goldfarb
Jared Leto ... Harry Goldfarb
Jennifer Connelly ... Marion Silver
Marlon Wayans ... Tyrone C. Love
Chris McDonald ... Tappy tibbons
Louise Lasser ... Ada
Keith David ... Little John
Sean Gullette ... Arnold The Shrink
Peter Howard ... Sal the Geep
Samia Shoaib ... Nurse Mall
Ajay Naidu ... Mailman
Description: W黱sche, Lebenstr鋟me, Abh鋘gigkeiten. Das Schicksal von vier Personen, die in der N鋒e des Coney Island Vergn黦ungsparks leben. Die 鋖tliche Sara (Ellen Burstyn) ist ein TV-Junkie. Als sie eine Einladung zu einem Quiz erh鋖t, will sie unbedingt in einem bestimmten roten Kleid dorthin. Um hineinzupassen, greift sie zu Di鋞pillen, doch schon bald wird die Einnahme zum Zwang. Zur gleichen Zeit versuchen ihr Sohn Harry (Jared Leto), dessen Freundin Marion (Jennifer Connelly) und ihr Drogendealerfreund Tyrone (Marlon Wayans), ihren kleinen Handel durch gr鲞ere Deals auszuweiten. Gleichzeitig steigt aber auch bei ihnen der Konsum. Der Traum vom Ausbruch endet in der Drogenabh鋘gigkeit, als Trip voller alptraumhafter Visionen...
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Robert Zimmermann wundert sich 黚er die Liebe
Director: Leander Haussmann
Country: Germany
Year: 2008
Actors: Tom Schilling, Maruschka Detmers, Detlev Buck, Marlen Diekhoff, Julia Dietze, James Garfunkel, Gernot Gricksch, Leander Hau適ann, Kirstin Hesse, Peter Jordan, Annika Kuhl, Steffi K黨nert, Aaron Hong Le, Boris Naujoks, Johann Adam Oest, Christian Sengewald, Sammy Steward, Bettina Stucky
Description: Leander Haussmann brings us his best movie since "Herr Lehmann" with this fast and funny new comedy. He captures Hamburg with his beautiful camera-work, brings us a great performance from an old acquaintance (Maruschka Detmers) and sets the stage for the wonderful Tom Schilling, who looks much younger than his age - which is great, because you keep wondering how old this guy actually is. The references to Bob Dylan and The Graduate are fun to find and the inspired music by Element of Crime fits perfectly. I was particularly fond of the cameo by Detlev Buck. If you have enjoyed "Sonnenallee" and "Herr Lehmann" you can look forward to this one.
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Saw
Director: James Wan
Country: USA
Year: 2004
Actors: Leigh Whannell ... Adam
Cary Elwes ... Dr. Lawrence Gordon
Danny Glover ... Detective David Tapp
Ken Leung ... Detective Steven Sing
Dina Meyer ... Kerry
Mike Butters ... Paul
Benito Martinez ... Brett
Paul Gutrecht ... Mark
Makenzie Vega ... Diana Gordon
Alexandra Chun ... Carla
Ned Bellamy ... Jeff
Tobin Bell ... John
Avner Garbi ... Father
Michael Emerson ... Zep Hindle
Shawnee Smith ... Amanda
Monica Potter ... Alison Gordon
Description: Ein Psychopath bringt zwei scheinbar willk黵lich ausgew鋒lte Personen in seine Gewalt, um ein teuflisches Spiel mit ihnen zu treiben. Eingeschlossen in einen kargen, sp鋜lich ausgestatteten Baderaum ist es nur durch T鰐en des jeweils Anderen m鰃lich, das "Spiel" des Killers zu gewinnen und somit zu 黚erleben. W鋒rend sich die Situation mehr und mehr zuspitzt, gelingt es den Geiseln St點k f黵 St點k die d黶teren Hintergr黱de des sadistischen Treibens zu entlarven. Doch kann man sich untereinander 黚erhaupt trauen?
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Saw III
Director: Darren Lynn Bousman
Country: USA
Year: 2006
Actors: Tobin Bell ... John / Jigsaw
Shawnee Smith ... Amanda
Angus MacFadyen ... Jeff
Bahar Soomekh ... Lynn
Dina Meyer ... Kerry
Mpho Koaho ... Tim
Description: Jigsaw (Tobin Bell) ist verschwunden. Zusammen mit seinem neuen Lehrling Amanda (Shawnee Smith) hat es der Drahtzieher der brutalen und intriganten Spiele, welche eine ganze Gemeinde terrorisiert und die Polizei verbl黤ft haben, wieder einmal geschafft der Gefangenschaft zu entkommen und konnte untertauchen. W鋒rend die Detektive ausschw鋜men um ihn zu finden, ist Doktor Lynn Denlon (Bahar Soomekh) nicht bewusst, das sie im Begriff ist das n鋍hste Pfand bei seinem t點kischen Schachspiel zu werden.Eines Nachts, nachdem sie ihre Schicht im Krankenhaus beendet hat, wird Lynn entf黨rt und zu einem abseits gelegenen Lagerhaus gebracht, wo sie Jigsaw bettl鋑erig und dem Tode nahe auffindet. Ihr wird gesagt das sie den Verr點kten solange am Leben erhalten muss bis Jeff (Angus Macfadyen), ein weiters Opfer, sein Spiel beendet hat. Gegen die ablaufende Zeit von Jigsaw抯 Herzschlag ringen Lynn und Jeff mit dem L鰏en ihrer boshaften Aufgaben. Noch wissen sie nicht das er einen viel gr鲞eren Plan f黵 sie bereit h鋖t�
My Rating (0 - 10): 2.0

poster
Movie: Schlafes Bruder
Director: Joseph Vilsmaier
Country: Germany
Year: 1995
Actors: Andr� Eisermann ... Elias Alder
Dana V醰rov� ... Elsbeth
Ben Becker ... Peter
Angelika Bartsch ... Burga
Michael Mendl ... Nulf
Eva Mattes ... Nulfin
Birge Schade
Daniel Lins ... Peter as Child
Peter Franke ... Seff
Conradin Blum ... Elias as Child
Detlef Bothe ... Lukas
J黵gen Schornagel
Michelle Lynn Rosen ... Seffin
Rob Schneider
Jochen Nickel ... Koehler Michel
Ingo Naujoks
Herbert Knaup
Lena Stolze
Paulus Manker ... Oskar
Heinz Emigholz
Description: Eschberg ist ein kleines Dorf im Vorarlberg. Hier kommt zu Beginn des 19. Jahrhunderts Elias zur Welt. Elias ist von Geburt an ein musikalisches Genie, was ihn in der Abgeschiedenheit der Berge, wo man f黵 diese F鋒igkeit wenig Verwendung hat zu einem Au遝nseiter macht. Als er sich in die Schwester seines besten Freundes verliebt, der selber f黵 Elias Gef黨le entwickelt hat, steuert das Leben von Elias auf eine Katastrophe zu, daran 鋘dert auch sein musikalischer Triumph nichts mehr....
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Scoop
Director: Woody Allen
Country: USA
Year: 2006
Actors: Woody Allen ... Sid Waterman
Hugh Jackman ... Peter Lyman
Scarlett Johansson ... Sondra Pransky
Ian McShane ... Joe Strombel
Charles Dance ... Mr. Malcolm
Romola Garai ... Vivian
Fenella Woolgar ... Jane Cook
Julian Glover ... Lord Lyman
Victoria Hamilton ... Jan
Description: Ein echter Reporter tut alles f黵 einen Kn黮ler, notfalls kehrt er auch aus dem Reich der Toten zur點k wie Joe Strombel (Ian McShane), der auf dem Weg ins Jenseits einen Bombentip bekommt. Wie gut, da� gerade die aufstrebende Journalistin Sondra Pransky (Scarlett Johansson) bei dem gro遝n Magier Splendini im De-Materialisierer sitzt und von Strombel so von diesem Kn黮ler erf鋒rt: es geht um die Identit鋞 des Tarot-Killers, der 黚erall gesucht wird. Gemeinsam mit Splendini, der in Wirklichkeit Sid Waterman (Woody Allen) hei遲, reist Sondra nach London, um dem Killer auf die Spur zu kommen. Dabei k鰊nte es sich um den Adeligen Peter Lyman (Hugh Jackman) handeln - nur ist der sehr charmant und schon bald verliebt sich Sondra in den Charmeur...
My Rating (0 - 10): 5.0

poster
Movie: Shortbus
Director: John Cameron Mitchell
Country: USA
Year: 2006
Actors: Sook-Yin Lee ... Sofia
Paul Dawson ... James
Lindsay Beamish ... Severin
PJ DeBoy ... Jamie
Raphael Barker ... Rob
Peter Stickles ... Caleb
Jay Brannan ... Ceth
Alan Mandell
Adam Hardman
Ray Rivas
Bob Bitchen
Shanti Carson
Justin Hagan
Jan Hilmer
Stephen Kent Jusick
Yolonda Ross
JD Samson
Daniela Sea
Miriam Shor
Rachael Cyna Smith
Paul Oakley Stovall
Lex Vaughn
Justin Bond
Description: In dem New Yorker Club Shortbus treffen sie alle aufeinander: Das schwule P鋜chen James und Jamie, der frustrierte Ceth, die sexuell unzufriedene Beziehungsberaterin Sofia und die einsame Domina Jennifer. James, der lieber Jamie genannt werden m鯿hte, dreht einen Film, der von seiner Beziehung handelt. In dem kontaktfreudigen Ceth finden er und sein Freund einen Partner f黵 sexuelle Dreierkonstellationen. Sofia liebt ihren Ehemann zwar, hatte aber noch nie einen Orgasmus, weshalb ihr Jennifer helfen m鯿hte. Die Orgien im Shortbus verbinden die Schicksale dabei miteinander.
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: Sin City
Director: Robert Rodriguez, Frank Miller
Country: USA
Year: 2005
Actors: Jessica Alba ... Nancy
Devon Aoki ... Miho
Alexis Bledel ... Becky
Powers Boothe ... Senator Roark
Rosario Dawson ... Gail
Benicio Del Toro ... Jackie Boy
Michael Clarke Duncan ... Manute
Carla Gugino ... Lucille
Josh Hartnett ... The Man
Rutger Hauer ... Cardinal Roark
Jamie King ... Goldie / Wendy
Michael Madsen ... Bob
Brittany Murphy ... Shellie
Clive Owen ... Dwight
Mickey Rourke ... Marv
Nick Stahl ... Junior / Yellow Bastard
Bruce Willis ... Hartigan
Elijah Wood ... Kevin
Marley Shelton ... The Customer
Frank Miller ... Priest
Rick Gomez ... Shlubb
Tommy Flanagan ... Brian
Description: Basin City, genannt Sin City, ist ein d黶teres Metropolis, in dem nichts und niemand wirklich sicher ist, in dem die Gewalt allgegenw鋜tig ist und die Schicksale sich kreuzen. Drei Geschichten aus den dunklen Winkeln der Stadt werden hier erz鋒lt: da ist der muskul鰏e Schl鋑er Marv (Mickey Rourke), der sich auf einen beispiellosen Rachefeldzug begibt, als die einzige von ihm geliebte Frau Goldie (Jamie King) nach einer gemeinsamen Nacht von einem Killer get鰐et wird.; dann ist da Dwight (Clive Owen), der aus Gef黨lsgr黱den f黵 die eh nicht ganz so wehrlosen Prostituierten und T鋘zerinnen eintritt, als ein brutaler Cop (Benicio del Toro) sie bedroht und damit selbst in immer gewaltt鋞igere Schwierigkeiten ger鋞 und schlie遧ich und endlich die Story des ehrlichen Cops Hartigan (Bruce Willis), der allm鋒lich seines Jobs m黡e geworden ist, aber noch einmal zur Tat schreiten mu�, um die T鋘zerin Nancy (Jessica Alba) zu besch黷zen, auf die ein Killer namens Yellow Bastard (Nick Stahl) angesetzt wurde, bereits zum zweiten Mal.Blut wird flie遝n...soviel ist gewi�...
My Rating (0 - 10): 10.0


Movie: Somers Town
Director: Shane Meadows
Country: UK
Year: 2008
Actors: Thomas Turgoose, Piotr Jagiello, Elisa Lasowski, Ireneusz Czop, Kate Dickie, Perry Benson, Risade Campbell, Ryan Ford, Mariusz Gajewski, Eddy Hasson, Levi Hayes, Anna Jenson, Tomasz Kamola, Huggy Leaver, Nojaech Magenyuski, Sebastian Palka, Ben Porter
Description: A black-and-white study of a social environment in London, concentrating on a pair of unlikely new friends and the girl they both fancy.
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Sommer '04
Director: Stefan Krohmer
Country: Germany
Year: 2006
Actors: Martina Gedeck
Robert Seeliger
Peter Davor
Svea Lohde
Lucas Kotaranin
Description: Sommer im Norden Deutschlands. Die 40-j鋒rige Miriam verbringt zusammen mit ihrem Lebensgef鋒rten Andre, ihrem gemeinsamen Sohn Nils und dessen zw鰈fj鋒riger Freundin Livia die Sommerferien in ihrem Haus an der Schlei. Zun鋍hst l鋟ft alles nach Plan. Die Vier gehen Segeln, treiben Sport, essen gemeinsam. Ein ganz normaler Urlaub, ein ganz normaler Sommer, bis die scheinbare Idylle durch den Auftritt eines Fremden gest鰎t wird. Livia lernt beim Segeln Bill kennen, einen 38-j鋒rigen Amerikaner, der sich an der Schlei ein Haus gekauft hat. Miriam beobachtet besorgt, wie sich zwischen der unbedarften Zw鰈fj鋒rigen und dem attraktiven Mann ein Liebesverh鋖tnis anzubahnen scheint. Sie f黨lt sich f黵 Livia verantwortlich und will eingreifen. Doch aus der F黵sorge f黵 Livia entwickelt sich bald ein Konkurrenzverh鋖tnis zu dem jungen M鋎chen. Denn Miriam findet selbst Gefallen an Bill und beginnt eine Aff鋜e mit ihm. Bald wei� sie nicht mehr, ob sie Livia aus Eifersucht von Bill fernh鋖t, oder um sie vor jugendlichen Fehlern zu sch黷zen. Miriam verliert nach und nach die Kontrolle 黚er die Ereignisse. Sie wei� nicht, ob sie Bill verachtet oder liebt. Und sie wei� nicht mehr, wie sie ihrem Freund Andr� und ihrem Sohn Nils begegnen soll. In den n鋍hsten Tagen unternimmt Miriam gemeinsam mit Andr�, Nils und Livia einen Segelausflug, bei dem sich Miriam und das M鋎chen ein Boot teilen. Sie sucht das Gespr鋍h mit Livia. Doch durch das Umschlagen des Segels wird Livia hart am Kopf getroffen, ihr wird schlecht und sie will sofort zur點k an Land. Miriam h鋖t das alles f黵 einen Vorwand, um nur schneller wieder bei Bill zu sein. Erst zu sp鋞 merkt sie, dass Livia wirklich Hilfe braucht.(Quelle: Zelluloid.de)
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: Stay
Director: Marc Forster
Country: USA
Year: 2005
Actors: Ewan McGregor ... Sam Foster
Naomi Watts ... Lila Culpepper
Ryan Gosling ... Henry Letham
Janeane Garofalo ... Dr. Beth Levy
B.D. Wong ... Dr. Ren
Bob Hoskins ... Dr. Leon Patterson
Jolly Abraham ... Young Woman / I
Description: Henry Letham (Ryan Gosling) 黚erlebt fast unverletzt einen schweren Autounfall, erleidet aber ein Trauma, das ihn in die therapeutische Behandlung von Dr.Sam Foster (Ewan McGregor) f黨rt. Dort k黱digt Henry an, da� er plant, sich umzubringen. F黵 Foster beginnt ein Rennen mit der Zeit, seinen Patienten davon abzubringen, w鋒rend seine Freundin (Naomi Watts) selbst mit Depressionen zu k鋗pfen hat. Doch je l鋘ger die Behandlung andauert, um so unsicherer wird Foster in Bezug auf seinen Patienten, denn der beginnt Voraussagen zu machen, die auch eintreffen und entwickelt seltsame F鋒igkeiten. F黵 Foster wird die Arbeit zunehmend unheimlicher...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street
Director:
Country:
Year: 2007
Actors: Johnny Depp (als Sweeney Todd), Helena Bonham Carter (als Mrs. Lovett), Alan Rickman (als Judge Turpin), Timothy Spall (als Beadle Bamford), Sacha Baron Cohen (als Signor Adolfo Pirelli), Jamie Campbell Bower (als Anthony Hope), Laura Michelle Kelly (als Beggar Woman), Jayne Wisener (als Johanna), Ed Sanders (als Toby), Gracie May (als Baby Johanna), Ava May (als Baby Johanna), Gabriella Freeman (als Baby Johanna), Jody Halse (als Policeman #1), Aron Paramor (als Policeman #2), Lee Whitlock (als Policeman #3)
Description: Im London des 19. Jahrhunderts ger鋞 der rechtschaffene und gl點kliche Familienvater Benjamin Barker (Johnny Depp) in eine b鰏artige Intrige. Der Richter Turpin (Alan Rickman) will Barkers Frau f黵 sich gewinnen und schreckt nicht davor zur點k den unschuldigen Mann mit Hilfe eines get黵kten Prozess in die Gefangenschaft nach Australien zu schicken.
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: Thank You for Smoking
Director: Jason Reitman
Country: USA
Year: 2005
Actors: Aaron Eckhart ... Nick Naylor
Maria Bello ... Polly Bailey
Cameron Bright ... Joey Naylor
Adam Brody ... Jack
Sam Elliott ... Lorne Lutch
Katie Holmes ... Heather Holloway
Description: Der aalglatte und sympathische PR-Stratege Nick Naylor arbeitet f黵 die Tabakindustrie und muss seinen Arbeitgebern einen liberalen Senator vom Hals schaffen, der jedes P鋍kchen mit einem Totenkopf verzieren m鯿hte. Bei dieser sowieso schon schwierigen Aufgabe kommt auch noch der an Krebs erkrankte Marlboro-Mann in die Quere, der die Industrie an den Pranger stellt. Im Privatleben hat es Nick ebenfalls nicht leicht, da er ein Vorbild f黵 seinen 12-j鋒rigen Sohn sein will und ihm dies auf Grund seiner Arbeit 鋟遝rst schwer f鋖lt.
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: The Assassination of Richard Nixon
Director: Niels Mueller
Country: USA
Year: 2004
Actors: Sean Penn ... Sam Bicke
Don Cheadle ... Bonny
Jack Thompson ... Jack Jones
Michael Wincott ... Julius Bicke
Mykelti Williamson ... Harold Mann
Naomi Watts ... Marie Bicke
Nick Searcy ... Tom Ford
Brad Henke ... Martin Jones
Tracy Middendorf ... Businesswoman
Lily Knight ... Receptionist
Jenna Milton ... Ellen
Mariah Massa ... Julie
Derek Greene ... Joey Simmons
Robert Kenneth Cooper ... Irate Driver
Eileen Ryan ... Marie's Mother
Jared Dorrance ... Sammy Jr.
April Grace ... Mae Simmons
Joe Marinelli ... Mel Samuels
Description: AMG SYNOPSIS: The true story of a man who, on February 22, 1974, was thwarted from an ambitious plan for political assassination provides the basis for this striking psychological drama. Sam Bicke (Sean Penn) is a salesman for an office-supply company whose life is slowly beginning to unravel. Bicke's job is going nowhere, his wife, Marie (Naomi Watts), has left him, and his boss (Jack Thompson) keeps pushing self-help books on him that make a mockery of his state of mind. One of Bicke's few friends is Bonny Simmons (Don Cheadle), an auto mechanic, and together they come up with an idea for a tire shop on wheels; while neither has the money to finance the project, Bicke has learned of a program for small-business loans instituted by President Richard Nixon, which he's certain will come through for him. But Bicke is denied his loan, which dovetails with his increasing suspicion of the president's Vietnam policies and a sudden interest in the "by any mean necessary" political activism of the Black Panther Party. Desperate to seem important in some way, Bicke becomes increasingly obsessed with the duplicity of Richard Nixon, until he chooses to take it upon himself to stop the president once and for all. The Assassination of Richard Nixon was the first feature film from director Niels Mueller. -- Mark Deming
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: The Beach
Director: Danny Boyle
Country: USA
Year: 2000
Actors: Leonardo DiCaprio ... Richard
Tilda Swinton ... Sal
Virginie Ledoyen ... Francoise
Guillaume Canet ... Etienne
Paterson Joseph ... Keaty
Robert Carlyle ... Daffy Duck
Description: AMG SYNOPSIS: For his first major project after the overwhelming success of Titanic, Leonardo Di Caprio took a risky path in this adaptation of Alex Garland's acclaimed novel, directed by Danny Boyle. Richard (Di Caprio) is an American backpacking through Asia with a handful of friends from Europe. While in Bangkok, he meets a mad Scotsman who calls himself Daffy Duck (Robert Carlyle). Shortly before Mr. Duck kills himself, he gives Richard a crude map to a place in Thailand that he claims is paradise on earth: beautiful, unspoiled, and uninhabited. For lack of anything better to do, Richard and his companions try to locate the spot, which, after a dangerous and taxing journey, takes them to a beach as beautiful as Duck said it would be. Richard and his friends settle in, but before long they discover that they are not alone; a large group of fellow travelers has already dug themselves in, and they have established a community with the same social evils that Richard was hoping to leave behind. Just as important, there is an army of natives who grow marijuana in the nearby hills and do not appreciate the presence of these visitors. The Beach proved controversial during production, partly due to production delays and shifting release dates, partly due to environmental concerns after crew members bulldozed parts of the Thai island of Phi Phi Le for the planting of non-native trees. -- Mark Deming
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: The Cook the Thief His Wife & Her Lover
Director: Peter Greenaway
Country: UK / France / Netherlands
Year: 1989
Actors: Richard Bohringer ... Richard Borst, the Cook
Michael Gambon ... Albert Spica, the Thief
Helen Mirren ... Georgina Spica, the Wife
Alan Howard ... Michael, the Lover
Tim Roth ... Mitchel
Ciar醤 Hinds ... Cory
Description: Der Koch serviert in seinem exklusiven Restaurant kulinarische Meisterwerke. Der cholerisch-tyrannische Dieb h鋖t in eben diesem Restaurant Hof und terrorisiert jeden in seiner Umgebung. Seine Frau hat eine heimliche Li鋝on mit einem unscheinbaren Buchh鋘dler, der sich gerade auf die gef鋒rlichste Aff鋜e seines Lebens eingelassen hat. (Covertext)
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: The Darjeeling Limited
Director: Wes Anderson
Country: USA
Year: 2007
Actors: Owen Wilson ... Francis
Adrien Brody ... Peter
Jason Schwartzman ... Jack
Amara Karan ... Rita
Wallace Wolodarsky ... Brendan
Description: Seit dem Tod des Vaters haben die drei Br黡er Francis (Owen Wilson), Jack (Jason Schwartzman) und Peter (Adrien Brody) nicht mehr miteinander gesprochen. Nach einem Unfall versammelt Francis jedoch seine beiden Br黡er um sich um mit ihnen eine minuti鰏 geplante und detailliert vorbereitete Zug-Reise im "The Darjeeling Limited" durch Indien anzutreten. Durch den sehr vorherbestimmten Ablauf der Reise kommt es zu weiteren Reibereien unter den Br黡ern; zumal jeder f黵 sich noch eigene Sorgen und Geheimnisse mit sich f黨rt. War es wirklich ein Unfall, der Francis beinahe das Leben kostete? Sind die Gedanken an Scheidung wirklich noch richtig, jetzt wo Peters Frau Schwanger ist? Und warum h鰎t Jack immer noch den Anrufbeantworter seiner Ex ab? All das plus diverse skurrile Widrigkeiten mit den Mitreisenden l鋝st die eigentlich durchgeplante Reise schnell ihre eigene Richtung nehmen ...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: The Dark
Director: John Fawcett
Country: Denmark / UK
Year: 2005
Actors: Maria Bello ... Adele
Sean Bean ... James
Richard Elfyn
Maurice Roeves ... Dafydd
Abigail Stone
Sophie Stuckey ... Sarah
Description: AMG SYNOPSIS: Hollywood success d'estimes Maria Bello (Payback, Duets) and Sean Bean (Troy) team up for the 2006 direct-to-video horror opus The Dark - a gothic tale of supernatural terror with echoes of Orpheus and Eurydice. When Manhattanite divorcee Adelle (Bello) and her young daughter, Sarah (Sophie Stuckey) sojourn to a farm newly purchased by Sarah's dad, James (Bean) on the Welsh coast, an unspeakable tragedy befalls everyone: Sarah drowns. Or, so it appears. For soon, Adelle uncovers a strange history behind the property, entrenched in Welsh mythology. A half-century prior, a gaggle of schoolgirls committed mass hara-kiri on the Welsh cliff behind the farm. One of the victims, Ebril (Abigail Stone) makes a startling reappearance and warns Adelle that Sarah has been abducted and dragged to Annwyn, the Welsh Hades. Now, Adelle and James must team up to rescue the young girl - before she is completely extinguished. John Fawcett (Ginger Snaps) directs. -- Nathan Southern
My Rating (0 - 10): 3.0

poster
Movie: The Dark Hours
Director: Paul Fox
Country: Canada
Year: 2005
Actors: Kate Greenhouse ... Dr. Samantha Goodman
Aidan Devine ... Harlan Pyne
Gordon Currie ... David Goodman
Iris Graham ... Melody
Dov Tiefenbach ... Adrian
David Calderisi
Bruce McFee
Jeff Seymour
Description: Die 膔ztin Samantha Goodman (Kate Greenhouse), die in einer psychiatrischen Anstalt arbeitet, leidet seit Jahren an einem Gehirntumor, der aber bisher nie ernste Probleme bereitete. Nun erf鋒rt sie, dass er sich vergr鲞erte und sie noch bestenfalls ein Jahr zu leben hat. Ersch黷tert will sie ihrem Mann David (Gordon Currie) davon erz鋒len, der jedoch das Wochenende in einer abgelegenen Waldh黷te verbringen will, um sein neues Buch fertig zu schreiben. Deshalb f鋒rt sie kurzerhand selbst zur H黷te. Auch ihre Schwester Melody (Iris Graham) ist da und hilft David bei der Arbeit. Doch dann klopft es an der T黵 und Adrian (Dov Tiefenbach) steht vor ihnen...
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: The Dark Knight
Director: Christopher Nolan
Country: USA
Year: 2008
Actors: Christian Bale, Heath Ledger, Aaron Eckhart, Michael Caine, Maggie Gyllenhaal, Gary Oldman, Morgan Freeman, Monique Curnen, Ron Dean, Cillian Murphy, Chin Han, Nestor Carbonell, Eric Roberts, Ritchie Coster, Anthony Michael Hall
Description: Batman, Gordon and Harvey Dent are forced to deal with the chaos unleashed by an anarchist mastermind known only as the Joker, as it drives each of them to their limits.
My Rating (0 - 10): 3.0

poster
Movie: The Departed
Director: Martin Scorsese
Country: USA
Year: 2006
Actors: Leonardo DiCaprio ... Billy Costigan
Matt Damon ... Colin Sullivan
Jack Nicholson ... Frank Costello
Mark Wahlberg ... Sergeant Dignam
Martin Sheen ... Captain Queenan
Ray Winstone ... Mr. French
Vera Farmiga ... Madolyn
Anthony Anderson ... Brown
Alec Baldwin ... Captain Ellerby
James Badge Dale ... Barrigan
David Patrick O'Hara ... Fitzy
J.C. MacKenzie ... Building Manager
Mark Rolston ... Delahunt
Kevin Corrigan ... Cousin Sean
Gerard McSorley
Description: Der brutale Bostoner Mafiaboss Frank Costello (Jack Nicholson) hat es geschafft, mit Colin Sullivan (Matt Damon) einen seiner treuesten M鋘ner bei der st鋎tischen Polizei einzuschleusen, um stets auf dem Laufenden 黚er die geplanten Aktivit鋞en der Cops zu bleiben. Und weil die Taktik, den Gegner mit Hilfe eines Maulwurfs auszuspionieren, zwar alt aber effektiv ist, hatten auch Polizeichef Queenan (Martin Sheen) und Sergeant Digman (Mark Wahlberg) diese Idee. Ihr Undercover-Ermittler Billy Costigan (Leonardo DiCaprio) hat sich schnell zu einem der engsten Vertrauten von Pate Costello hochgearbeitet. Als sowohl die Mafia als auch das Police-Department erfahren, dass sich ein Falschspieler in ihren Reihen befindet, ohne aber dessen Identit鋞 zu kennen, m黶sen Sullivan und Costigan alles daran setzen, dass der jeweils andere zuerst auffliegt, um somit ihre eigene Tarnung aufrecht erhalten zu k鰊nen.
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: The Devil Wears Prada
Director: David Frankel
Country: USA
Year: 2006
Actors: Meryl Streep ... Miranda Priestly
Anne Hathaway ... Andy Sachs
Emily Blunt ... Emily
Stanley Tucci ... Nigel
Adrian Grenier ... Nate
Tracie Thoms ... Lilly
Description: Miranda Priestly (Meryl Streep) ist die ungekr鰊te K鰊igin der New Yorker Modeszene, ihr Magazin entscheidet dar黚er, was in oder out, was gut oder schlecht ist. Und Miranda wei� das, denn sie ist mit jeder Faser ein Monstrum, das jedermann in ihrer Umgebung f黵chtet. Schlechte Karten f黵 die von Mode komplett unbeleckte Andy (Anne Hathaway), die nur als Sprungbrett f黵 ihre weitere journalistische Karriere den Job als Mirandas zweite Assistin hinter der erfahrenen Emily (Emily Blunt) annimmt. Andy bekommt ihre Stellung und ihre Unwissenheit an allen Fronten zu sp黵en, bis der Redakteur Nigel (Stanley Tucci) an ihr eine General黚erholung vornimmt. Doch je mehr sie zu einer fachlichen und stylishen Konkurrenz zu ihrer Chefin heranw鋍hst, um so mehr entfernt Andy sich von ihrem urspr黱glichen sympathischen Wesen. Und irgendwann kommt der Scheidepunkt, an dem sich Andy entscheiden mu�, wie ihr Leben denn nun weitergehen soll...
My Rating (0 - 10): 3.0

poster
Movie: The Dreamers
Director: Bernardo Bertolucci
Country: France / Italy / UK
Year: 2003
Actors: Michael Pitt ... Matthew
Eva Green ... Isabelle
Louis Garrel ... Theo
Robin Renucci ... Father
Anna Chancellor ... Mother
Florian Cadiou ... Patrick
Jean-Pierre L閍ud ... Himself
Jean-Pierre Kalfon ... Himself
Description: Gegen Ende der 60er Jahre trifft ein amerikanischer Student in Paris auf ein Geschwisterpaar, dass, ebenso wie er, absolut in Filme vernaart ist. Als er bald bei ihnen einzieht, versinkt er ebenso wie sie in eine Welt von Politik, Filmen und Inzucht.
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: The Fountain
Director: Darren Aronofsky
Country: USA
Year: 2006
Actors: Hugh Jackman ... Tomas/Tommy/Tom Creo
Rachel Weisz ... Isabel/Izzi Creo
Ellen Burstyn ... Dr Lillian Guzetti
Mark Margolis ... Father Avila
Stephen McHattie ... Grand Inquisitor Silecio
Fernando Hernandez ... Lord of Xibalba
Description: Im 16. Jahrhundert wird der Konquistador Tomas Verde (Hugh Jackman) von der spanischen K鰊igin (Rachel Weisz) in die neue Welt entsandt, um im undurchdringlichen Dschungel des Mayareiches nach dem Baum des Lebens zu suchen.In der Gegenwart forscht der Mediziner Dr. Tommy Creo (Hugh Jackman), dessen Frau Izzi (Rachel Weisz) unheilbar an Krebs erkrankt ist, nach neuen Mitteln und Wegen, um die Krankheit zu besiegen. Als er mit dem Mark eines geheimnisvollen Baumes experimentiert und erstaunliche Resultate erzielt, soll ihm das Projekt jedoch entzogen werden. Im Jahre 2500 gleitet der Astronaut Tom (Hugh Jackman) in einer riesigen Glaskugel durch die Weiten des Weltalls und hat einen wertvollen Baum mit an Bord. W鋒rend seiner Reise wird er immer wieder von mysteri鰏en Erinnerungen heimgesucht.
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: The Game
Director: David Fincher
Country: USA
Year: 1997
Actors: Michael Douglas ... Nicholas Van Orton
Sean Penn ... Conrad
Deborah Kara Unger ... Christine
James Rebhorn ... Jim Feingold
Peter Donat ... Samuel Sutherland
Carroll Baker ... Ilsa
Anna Katarina ... Elizabeth
Armin Mueller-Stahl ... Anson Baer
Harrison Young
Tommy Flanagan
Description: Nicholas Van Orton (Michael Douglas) lebt ausschlie遧ich f黵 seine Arbeit, die zumeist aus Firmenaufl鰏ungen und Aktienhandel besteht. Er hat keine Freunde, keine Hobbies und Zynik ist f黵 ihn lebensbestimmend. Da schenkt ihm sein Bruder (Sean Penn) die Teilnahme an einem mysteri鰏en Spiel, welches wie Nicholas erf鋒rt, speziell auf die Bed黵fnisse der einzelnen Spieler zugeschnitten wird. Dann aber wird er abgelehnt. Erbost will er das alles vergessen, ist aber pl鰐zlich mitten drin im Spiel: Schl黶sel tauchen bei ihm auf,ein Gesch鋐tstermin platzt, als er notgedrungen einen Verletzten in die Klinik bringt, wird er pl鰐zlich von der Polizei verfolgt. Das Spiel wird immer gef鋒rlicher f黵 ihn: sein Haus wird verw黶tet, in einem Hotelzimmer finden sich Drogen und Hardcore-Videos auf seinen Namen, jemand leert seine Konten. Eine Kellnerin scheint mehr zu wissen, doch es ist schon zu sp鋞: Nicholas wird bet鋟bt und wacht mittellos in einem Grab in Mexiko wieder auf. Zu allem entschlossen besorgt er sich eine Waffe und beginnt, die Schuldigen zu suchen...
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: The Heartbreak Kid
Director: Bobby Farrelly, Peter Farrelly
Country: USA
Year: 2007
Actors: Ben Stiller ... Eddie Cantrow
Michelle Monaghan ... Miranda
Jerry Stiller ... Doc
Malin Akerman ... Lila
Rob Corddry ... Mac
Carlos Mencia ... Uncle Tito
Danny R. McBride ... Martin
Scott Wilson ... Boo
Stephanie Courtney
Polly Holliday
Roy Jenkins[act]
Johnny Sneed ... Cal
Description: AMG SYNOPSIS: This remake of Elaine May's The Heartbreak Kid stars Ben Stiller as Eddie, a man who as the film opens is getting married to a woman he proposed to after knowing her for just one week. While on their honeymoon he discovers that his new bride is an many ways a horrible person, and at the same time meets a woman (Michelle Monaghan) who he begins to realize he should have married. -- Perry Seibert
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: The Holiday
Director: Nancy Meyers
Country: USA
Year: 2006
Actors: Cameron Diaz ... Amanda
Kate Winslet ... Iris
Jude Law ... Graham
Jack Black ... Miles
Eli Wallach ... Arthur
Edward Burns ... Ethan
Description: Iris (Kate Winslet) und Amanda (Cameron Diaz) haben auf denersten Blick rein gar nichts gemeinsam. W鋒rend Iris im unterk黨lten London ihrer T鋞igkeit als Journalistin nachgeht, ist Amanda meist von zu Hause aus als Filmtrailerproduzentin im sonnigen L.A. t鋞ig. Doch sieht man genauer hin, haben beide eine ganz allzu bekannte Parallele: ihr Liebesleben gleicht einer Katastrophe. Iris ist seit drei Jahren unsterblich in einen gut aussehenden Kollegen verliebt, der dies jedoch nicht erwidert und sie in ihrer Abh鋘gigkeit ausnutzt, in allen Belangen. Amanda wechselt die Freunde in st鋘digem Rhythmus und wird von ihrem aktuellen Noch-Lover sogar betrogen. Kurz gesagt: beide Frauen haben die Nase absolut gestrichen voll von M鋘nern und Beziehungen und wollen einfach nur raus aus ihrem Leben. Was bietet sich da besser an als ein per Internet organisierter H鋟sertausch? So wechseln beide spontan ihre Umgebung und versuchen, sich selbst zu finden. Wie das jedoch so ist, gibt es selbst in dem verschlafendsten britischen Kaff einen gut aussehenden, charmanten Typen, in diesem Fall Iris� Bruder Graham (Jude Law). Was mit einem One Night Stand beginnt, entwickelt sich schon bald zu einem immer komplizierter werdenden Unterfangen. W鋒renddessen kn黳ft Iris Kontakt zu dem greisen Arthur Abbot, einem ehemals legend鋜en Drehbuchautor in Hollywoodund lernt eines Tages Miles (Jack Black) kennen, der selber mit Problemen zu k鋗pfen hat. Ob sie alle ihr Gl點k finden�?
My Rating (0 - 10): 2.0

poster
Movie: The Hulk
Director: Ang Lee
Country: USA
Year: 2003
Actors: Eric Bana ... Dr. Bruce Banner
Jennifer Connelly ... Dr. Betty Ross
Sam Elliott ... General "Thunderbolt" Ross
Josh Lucas ... Major Glenn Talbot
Nick Nolte ... Dr. David Banner
Ricardo Aguilar ... Boy's Father
Description: AMG SYNOPSIS: Ang Lee directs the live-action feature film The Hulk, based on the Marvel comic book created by Stan Lee and illustrated by Jack Kirby. Emotionally stunted Dr. Bruce Banner (Eric Bana) is part of a research team at the University of California at Berkeley. Corporate hustler Glenn Talbot (Josh Lucas) takes notice of the lab and makes plans to take it over. Then Bruce accidentally gets hit by an experimental ray and grows into a huge beast, destroying the lab in the process. A creepy janitor who claims to be his real father, Dr. David Banner (Nick Nolte), starts to secretly use the experimental ray on himself. He creates some mutant dogs and sends them after Bruce's lab mate and ex-girlfriend Betty Ross (Jennifer Connelly). After Bruce saves her life in the form of the Hulk, she lets her distant father, General Ross (Sam Elliott), take him to an abandoned army base in the desert. However, Glenn Talbot takes over the operation and wants to patent the creature's superpowers for his own profit, so he holds Bruce unconscious in an isolation tank. When provoked, Bruce turns into the Hulk and makes a break for San Francisco, leading to a desert chase sequence involving military aircraft, tanks, and bombs. Only the sight of Betty can make him turn back to his human form. When he is eventually captured, Dr. David Banner shows up for a final confrontation with his son and his old adversary, General Ross. -- Andrea LeVasseur
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: The Ice Storm
Director: Ang Lee
Country: USA
Year: 1997
Actors: Kevin Kline, Joan Allen, Sigourney Weaver, Henry Czerny, Tobey Maguire, Christina Ricci, Elijah Wood, Adam Hann-Byrd, David Krumholtz, Jamey Sheridan, Kate Burton, William Cain, Michael Cumpsty, Maia Danziger, Katie Holmes
Description:
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: The Island
Director: Michael Bay
Country: USA
Year: 2005
Actors: Ewan McGregor ... Lincoln Six Echo / Tom Lincoln
Scarlett Johansson ... Sarah Jordan / Jordan Two Delta
Sean Bean ... Merrick
Steve Buscemi ... McCord
Djimon Hounsou ... Albert Laurent
Michael Clarke Duncan ... Starkweather
Description: Im 21. Jahrhundert gibt es nur noch einen sicheren Platz auf der Erde, "die Insel", da der Rest der Welt verseucht wurde. Auch Lincoln Six-Echo (Ewan McGregor) w黱scht sich nichts mehr, als dort hinzukommen und den Rest seines Lebens gl點klich zu verbringen. Doch stattdessen lebt er ein tristloses Leben in einer kontrollierten Einrichtung, in der alle Bewohner diesen Wunsch hegen. Aber mit der Zeit schwindet die Hoffnung auf Besserung. Als Lincoln dann auch noch herausfindet, dass er und seine Mitbewohner Menschenklone sind, um den richtigen Menschen zu helfen, indem sie ihnen unfreiwillig Ersatzk鰎perteile liefern, h鋖t ihn nichts mehr hier und er startet zusammen mit der h黚schen Jordan Two-Delta (Scarlett Johansson) einen Fluchtversuch. Beide kennen nur noch eins: Rache - Rache an den Menschen, die ihnen das alles angetan haben...
My Rating (0 - 10): 1.0

poster
Movie: The Last King of Scotland
Director: Kevin MacDonald
Country: Germany / UK
Year: 2006
Actors: Forest Whitaker ... Idi Amin
James McAvoy ... Nicholas Garrigan
Kerry Washington ... Kay Amin
Gillian Anderson ... Sarah Merrit
Simon McBurney ... Stone
David Oyelowo ... Dr. Junju
Stephen Rwangyezi ... Jonah Wa
Description: AMG SYNOPSIS: Director Kevin MacDonald teams with screenwriter Jeremy Brock to adapt Giles Foden's novel detailing the brutal reign of Ugandan dictator Idi Amin as seen through the eyes of his personal physician. James McAvoy stars as the doctor who slowly realizes that he is trapped in an inescapable nightmare, and Forest Whitaker assumes the role of the notorious despot. -- Jason Buchanan
My Rating (0 - 10): 9.0

poster
Movie: The Machinist
Director:
Country: Spain
Year: 2004
Actors:
Description: Der seit einem Jahr an akuter Schlaflosigkeit leidende, abgemagerte Fabrikarbeiter Trevor Reznik (Christian Bale) f黨rt ein trostloses Dasein. Die einzigen Freuden in seinem tristen Leben sind die Besuche bei der Prostituierten Stevie (Jennifer Jason Leigh) und regelm溥ige Gespr鋍he mit der Kellnerin Marie (Aitana S醤chez-Gij髇). Als Trevor eines Tages von einem anderen Arbeiter abgelenkt wird, verursacht er einen Arbeitsunfall, bei dem sein Kollege Miller (Michael Ironside) einen Arm verliert. Wenig sp鋞er erf鋒rt er, dass der andere Kollege offiziell gar nicht existiert und steht kurz vor der K黱digung. Weitere merkw黵dige Ereignisse folgen, die Trevor immer tiefer in einen Sumpf der Paranoia und Selbstzerst鰎ung abgleiten lassen...
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: The New World
Director: Terrence Malick
Country: USA
Year: 2005
Actors: Colin Farrell ... John Smith
Q'orianka Kilcher ... Pocahontas
Christopher Plummer ... Capt. Christopher Newport
Christian Bale ... John Rolfe
August Schellenberg ... Chief Powhatan
Wes Studi ... Opechancanough
David Thewlis ... Capt. Edward Wingfield
Yorick Van Wageningen ... Captain Argall
Ben Mendelsohn ... Ben
Raoul Trujillo ... Tomocomo
Brian O'Byrne ... Lewes
Irene Bedard ... Pocahontas' Mother
John Savage ... Savage
Jamie Harris ... Emery
Alex Rice ... Patawomeck's Wife
Michael Greyeyes ... Rupwew
Kalani Queypo ... Parahunt
Noah Taylor ... Selway
Jonathan Pryce ... King James
Alexandra Malick ... Queen Anne
Description: Im fr黨en 17. Jahrhundert machen sich britische Entdecker auf die Reise nach Nordamerika. In der Kolonie Virginia kommt es zum ersten Zusammentreffen der europ鋓schen und amerikanisch-indianischen Kultur.Captain John Smith und Pocahontas, eine Prinzessin der Powhatan-Indianer, verlieben sich ineinander. Doch der anf鋘glichen Harmonie stehen die gegens鋞zlichen Traditionen beider Kulturen gegen黚er - unaufhaltsame Kr鋐te auf beiden Seiten sorgen daf黵, dass nicht nur die Liebe der beiden zum Scheitern verurteilt ist.
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: The Number 23
Director: Joel Schumacher
Country: USA
Year: 2007
Actors: Jim Carrey ... Walter Sparrow / Fingerling
Virginia Madsen ... Agatha Sparrow / Fabrizia
Logan Lerman ... Robin Sparrow
Danny Huston ... Isaac French / Dr. Miles Phoenix
Rhona Mitra
Lynn Collins
Mark Pellegrino
Michelle Arthur
Paul Butcher
Ed Lauter
Description: AMG SYNOPSIS: Upon acquiring a mysterious book in which the number 23 seems to take on powerful cosmic significance, a once-sane man gradually becomes obsessed with the idea that the frequently recurring number may in fact hold a deadly secret in this intense mystery-thriller starring Jim Carrey and Virginia Madsen, and directed by Joel Schumacher. Walter Sparrow (Carrey) is a middle-aged dogcatcher whose wife Agatha (Madsen) has bestowed him with an obscure mystery novel detailing the investigation launched by a tough-talking gumshoe named Fingerling (also Carrey) whose every move seems to be overshadowed by the enigmatic eponymous number. After noting a series of alarming parallels shared between the fictional detective and himself, Walter is quickly drawn in to the story as the hard-boiled private investigator murders raven-wigged moll Fabrizia (also Madsen) and pins the crime on her unsuspecting lover (Danny Huston). Back in the real world, fiction seems to merge with reality as Walter and Agatha's close friend Isaac (also Huston) begins to ingratiate himself ever deeper into the couple's relationship and Walter begins experiencing a gruesome series of visions in which he violently murders an unfaithful Agatha. His mind fast descending into a dark and violent whirlwind of madness, Walter enlists the aid of Agatha and the pair's adolescent son Robin (Logan Lerman) in seeking out the author of the mysterious tome and uncovering the sinister truth behind the so-called "23 enigma." -- Jason Buchanan
My Rating (0 - 10): 7.0

poster
Movie: The Others
Director: Alejandro Amen醔ar
Country: USA, Spain, France, Italy
Year: 2001
Actors: Nicole Kidman, Fionnula Flanagan, Christopher Eccleston, Alakina Mann, James Bentley, Eric Sykes, Elaine Cassidy, Ren閑 Asherson, Gordon Reid, Keith Allen, Michelle Fairley, Alexander Vince, Ricardo L髉ez, Aldo Grilo
Description: A woman named Grace retires with her two children to a mansion on Jersey, towards the end of the Second World War, where she's waiting for her husband to come back from battle. The children have a disease which means they cannot be touched by direct sunlight without being hurt in some way. They will live alone there with oppressive, strange and almost religious rules, until she needs to hire a group of servants for them. Their arrival will accidentally begin to break the rules with unexpected consequences. Written by David Villalmanzo

A woman named Grace (Kidman) is living with her two children Anne and Nicholas (Mann and Bentley) on an almost empty island in their huge mansion. Grace's husband is a soldier in WWII and Grace has given her husband up for dead. Everything seems peaceful for her, but when three mysterious servants are given jobs at the house, terrifying secrets are unlocked that even Grace cannot handle. Written by Morticon

It's nearing the end of the Second World War and Grace Stewart lives with her photosensitive children in a large and silent house. After her previous servants went missing, Grace accepted the offers of work from three new servants. Since these three have entered the home, strange events occur, and Grace begins to wonder if it's her sanity getting the better of her or if there is something much more in the house with them.
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: The Passion of the Christ
Director: Mel Gibson
Country: Italy / USA
Year: 2004
Actors: James Caviezel ... Jesus Christ
Monica Bellucci ... Mary Magdalene
Claudia Gerini ... Claudia Procles
Maia Morgenstern ... Mary
Sergio Rubini ... Dismas
Robert Bestazzoni ... Malchus
Toni Bertorelli ... Annas
Description:
My Rating (0 - 10): 10.0

poster
Movie: The Piano
Director: Jane Campion
Country: Australia / France
Year: 1993
Actors: Holly Hunter ... Ada McGrath
Harvey Keitel ... George Baines
Sam Neill ... Stewart
Anna Paquin ... Flora McGrath
Kerry Walker ... Aunt Morag
Genevieve Lemon ... Nessie
Susie Figgis
Alison Barrett
George Boyle ... Flora's Grandfather
Te Whatanui Skimworth ... Chief Nihe
Tungia Baker ... Hira
Cliff Curtis ... Mana
Eru Potaka-Dewes ... Pitama
Stephen Hall ... Seaman
Julian Lee ... Cloud Carrier Boy
Diana Rowan
Peter Dennett ... Head Seaman
Karen Colston ... Bluebeard's Wife
Jon Brazier ... Wedding Photographer
Bruce Allpress ... Blind Piano Tuner
Greg Johnson ... Seaman
Pete Smith ... Hone
Ian Mune ... Reverend
Description: Die stumme Ada wird von ihrem Vater als bestellte Braut mit ihrer Tochter nach Neuseeland geschickt. Als sich Adas zuk黱ftiger Ehemann weigert, ihr Piano zum Haus auf den H黦el mitzunehmen, wird es vom Nachbarn abgekauft. Ada bekommt aber die Gelegenheit, es zur點kzukaufen, indem sie ihm Klavierstunden erteilt. Aber dabei bleibt es nicht...
My Rating (0 - 10): 8.0

poster
Movie: The Prestige
Director: Christopher Nolan
Country: USA / UK
Year: 2006
Actors: Hugh Jackman ... Robert Angier
Christian Bale ... Alfred Borden
Michael Caine ... Cutter
Scarlett Johansson ... Olivia Wenscombe
David Bowie ... Tesla
Rebecca Hall ... Sarah
Description: Im viktorianischen Zeitalter, zur Zeit der Jahrhundertwende, lernen sich die konkurrierenden Magier Robert Angier (Hugh Jackman) und Alfred Borden (Christian Bale) kennen. Aus freundschaftlicher, jugendlicher Konkurrenz erw鋍hst jedoch bald etwas wesentlich Schlimmeres, denn nicht nur neidet jeder dem Anderen das Talent, Roberts Frau stirbt auch bei einem von Alfreds risikobewehrten Tricks. 躡er Jahre belauern und bek鋗pfen sie sich gegenseitig und rei遝n damit ihr gesamtes Umfeld in die Tiefe, nur um hinter die Tricks des jeweils anderen zu kommen. Dabei schrecken die beiden am Ende nicht einmal vor Mord zur點k, denn das "Prestige", der unglaubliche letzte Teil eines perfekten Zaubertricks, ist jeden Einsatz wert...
My Rating (0 - 10): 6.0

poster
Movie: The Queen
Director: Stephen Frears
Country: UK / Italy / France
Year: 2006
Actors: Helen Mirren ... The Queen
Michael Sheen ... Tony Blair
James Cromwell ... Prince Philip
Helen McCrory ... Cherie Blair
Alex Jennings ... Prince Charles
Roger Allam ... Sir Robin Janvrin
Sylvia Syms ... Queen Mother
Mark Bazeley ... Alastair Campbell
Earl Cameron ... Portrait artist
Tim McMullan ... Stephen Lamport
Description: London, Mai 1997: Der 44-j鋒rige Labour-Politiker Tony Blair (Michael Sheen) wird vom britischen Volk zum neuen Prime Minister gew鋒lt.Er gilt als Hoffnungstr鋑er einer neuen Generation, der nach 18 Jahren konservativer Regierung endlich dringend n鰐ige Reformen einleiten soll. Argw鰄nisch be鋟gt wird er dabei von Queen Elizabeth II. (Helen Mirren), welche die legeren Umgangsformen des Polit-Aufsteigers mit Befremden zur Kenntnis nimmt.Am 30. August desselben Jahres passiert in Paris ein folgenschwerer Unfall: Prinzessin Diana stirbt auf der Flucht von Paparazzi im Autobahntunnel. Die K鰊igsfamilie verbringt derweil ihren Urlaub in ihrem schottischen Landgut auf Schloss Balmoral.Trotz grossen Druckes der 謋fentlichkeit schweigt sie sich beharrlich aus und schottet sich im Feriendomizil konsequent ab. Dieses Vorgehen erntet grossen Unmut in der Bev鰈kerung und stellt auch das Verh鋖tnis zwischen der K鰊igin und dem neuen Prime Minister auf eine schwere Probe.Dieser versucht sie zu 黚erreden, den Menschen wenigstens ein kleines Zeichen ihrer Trauer zu geben. Elizabeth hingegen bleibt hart und will weder von einer 鰂fentlichen Beileidserkl鋜ung, dem Setzen der k鰊iglichen Fahne auf Halbmast oder sonstigen Extravaganzen etwas wissen. Statt dessen igelt sie sich mit ihrer Familie in Balmoral ein in der 躡erzeugung, dass die Angelegenheit bald in Vergessenheit geraten w黵de.Doch da irrt sie sich...(Quelle: www.outnow.ch)
My Rating (0 - 10): 5.0

poster
Movie: The Sentinel
Director: Clark Johnson
Country: USA
Year: 2006
Actors: Michael Douglas ... Pete Garrison
Kiefer Sutherland ... David Breckinridge
Eva Longoria ... Jill Maren
Martin Donovan ... William Montrose
Ritchie Coster ... The Handler
Kim Basinger ... Sarah Ballentine
Blair Brown
Gloria Reuben
David Rasche ... President Ballentine
Kristin Lehman
Raynor Scheine
Chuck Shamata
Paul Calderon
Clarque Johnson
Description: Nachdem ein Kollege ermordet wurde, wird Secret Service Agent Pete Garrison (Michael Douglas) mit der Untersuchung dieses Vorfalls beauftragt. Kurz darauf wird aber Garrison selbst ein Verd鋍htiger, als jemand den er kennt durchsickern l鋝st, dass er einmal eine Aff鋜e mit der First Lady (Kim Basinger) hatte. Sofort wird Garrison aus dem Dienst entlassen und wird pl鰐zlich zum Gejagten. Jetzt jagt der Secret Service einen Mann, der weiss wie die Agency funktioniert und der alles daran setzt, um seine Unschuld zu beweisen...
My Rating (0 - 10): 4.0

poster
Movie: The Sixth Sense
Director: M. Night Shyamalan
Country: USA
Year: 1999
Actors: Bruce Willis ... Dr. Malcolm Crowe
Haley Joel Osment ... Cole Sear
Toni Collette ... Lynn Sear
Olivia Williams ... Anna Crowe
Donnie Wahlberg ... Vincent Gray
Glenn Fitzgerald ... Sean
Mischa Barton ... Kyra Collins
Trevor Morgan ... Tommy Tammisimo
Bruce Norris ... Stanley Cunningham
Samia Shoaib ... Young Woman Buying Ring
Description: Malcolm Crowe (Bruce Willis) ist ein erfolgreicher Kinderpsychologe bis zu dem Tag, als ein von ihm falsch eingesch鋞zter Patient in sein Haus eindringt und ihn vor den Augen seiner Frau niederschie遲. Das Erlebnis ver鋘dert Crowe stark und seine Ehe wird dadurch immer st鋜ker belastet. Er st黵zt sich in die Arbeit und auf den Fall des achtj鋒rigen Cole Sear, der seltsame Verhaltensweisen an den Tag legt, in Kirchen spielt und in der Schule zum Au遝nseiter wurde.Cole hat ein schreckliches Geheimnis: er besitzt die F鋒igkeit, tote Menschen zu sehen, die noch auf Erden wandeln. Crowe ist zun鋍hst extrem ungl鋟big, bis ihn Erlebnisse aus seiner Vergangenheit umstimmen. Gemeinsam gehen sie der F鋒igkeit auf den Grund, denn auch die Toten nehmen wahr, da� Cole sie sehen kann.Doch um ein normales Leben zu f黨ren, mu� er sich an seine Gabe gew鰄nen und mit ihr umgehen...
My Rating (0 - 10): 10.0

4 条评论:

  1. Did you consider trading with the ultimate Bitcoin exchange service - YoBit.

    回复删除
  2. Claim free satoshis over at Easy Bitcoin Faucet. Up to 33 satoshis every 10 minutes.

    回复删除
  3. Did you know that you can create short urls with Shortest and make money for every click on your short links.

    回复删除
  4. Looking for the Best Dating Site? Create an account and find your perfect match.

    回复删除